Allgemeine Flug-Diskussion

MIA_Steve

Hausmeister
Mitarbeiter
Habe die Artikel nicht gelesen. Aber ging es bei der ganzen Diskussion nicht darum, dass BEST entfällt und es somit keine Kurzstecken-Tarife mit Lounge mehr gibt, da Bizz nur auf Langstrecke?
 
Zuletzt bearbeitet:

Arndt

Well-Known Member
Ich habe das so verstanden, dass es auf Langstrecke bald Bizz (für echte Lay Flat Sitze), Best als Premium Eco und "Standard Eco" geben wird.

Auf Kurzstrecke und Mittelstrecke wird Best zu Bizz umbenannt und noch etwas aufgewertet (damit man den Mehrpreis rechtfertigen kann).
 

MIA_Steve

Hausmeister
Mitarbeiter
Es soll was Neues kommen, aber im Moment kursieren nur Gerüchte.
Das ganze Lounge- und Statuskonzept wird glaub ich nicht mehr lange bestehen.

- Die Einführung eines dritten Star-Alliance Status-Levels scheint ja bereits in Diskussion
- Das Konzept der besseren SEN Lounges für jeden daher gelaufenen Star-Alliance-Gold-Steve, während sogar eigene Business Class Kunden in die "schlechteren Lounges" müssen

Ich erwarte da in den kommenden Jahren einen ziemlich großen Umbruch.
 
Mal eine andere Frage.
Weiß jemand, ob die EW einen separaten baggage drop off in DUS hat oder muss man sich trotz check inn in die Schlange stellen?

Also nicht für Flüge in die USA....es geht vorher nach Cala Rattata :D
 

Airwulf

Moderator
Mitarbeiter
EW ist jetzt umgezogen.
Die sind jetzt ab Schalter 150ff.

Ob die dort eine Dropzone haben weiß ich nicht.

Aber bis 20:15 Uhr kann man Lait nait ckin machen.

Ist eine echte Alternative zum allmorgendlichen Chaos.

Und Lait nait für USA geht bei denen nicht.
 

Arndt

Well-Known Member
Allein schon das Umgehen der Schlange macht den wertvoll. Das habe ich auf dem Rückflug von Malle im Mai erlebt. Kurzfristig umgebcht worden auf Germania. Bei denen standen wir eine Stunde 20 an um einzuchecken.
 

TiPi

Moderator
Moderator
Das ganze Lounge- und Statuskonzept wird glaub ich nicht mehr lange bestehen.

- Die Einführung eines dritten Star-Alliance Status-Levels scheint ja bereits in Diskussion
- Das Konzept der besseren SEN Lounges für jeden daher gelaufenen Star-Alliance-Gold-Steve, während sogar eigene Business Class Kunden in die "schlechteren Lounges" müssen

Ich erwarte da in den kommenden Jahren einen ziemlich großen Umbruch.
Ich denke auch das sich da was ändert.
Nur mal als Beispiel:
- Für einen FTL bei LH braucht man 35.000 Statusmeilen, für Senator 100.000 :0103:
- Für Star Alliance Gold, was dem Senator entspricht, benötige ich z.B. bei SAS 45.000 Statusmeilen, was ich dieses Jahr locker erreiche.
- Das Kuriose daran ist, daß ich dabei nicht einen einzigen Flug mit SAS gemacht habe (nur LX, SQ und LH) :rolleyes: :muha:
 
Top