Tipp Anleitung mit Bildern: ALAMO Skip the counter online check in

shorty1960

Well-Known Member
#61
Nein. Als Jurist würde ich dies als vertragswidriges Verhalten ansehen, habe aber wohl da berufsbedingt strengere Ansichten als andere....
Wenn etwas passiert, entfällt so halt der Versicherungsschutz.
Ok...überzeugt
Wenn alles ordnungsgemäß eingetragen ist,kann man wahrscheinlich zigtausend km fahren ohne dass etwas passiert,aber wehe einmal nicht....
Wohl wäre mir dabei sowieso nicht gewesen !
 

shorty1960

Well-Known Member
#63
Wenn man einen Tarif mit inkludiertem Zusatzfahrer hat kann man den auch bei der Ausfahrt beim Vorzeigen des FS eintragen lassen.
ich habe heute mit Alamo telefoniert, und da wurde mir das gleiche gesagt...einfach bei der Ausfahrt den FS vorzeigen,2.Fahrer eintragen lassen, unterschreiben und losfahren....und kostet angeblich nichts!
im schlimmsten Fall zahlen wir halt die $11 und gut is
DANKE
 
#64
ICH HAB'S ICH HAB'S:claudi:
vielen vielen Dank für diese Anleitung :002:
ich habe die erste Reservierung einfach storniert und neu gebucht,ich wollte mich nicht auf die Aussage am Telefon verlassen
nicht dass man dann doch nicht so einfach den Zusatzfahrer eintragen kann und ich vom Flughafen Ft Lauderdale zum Flughafen Miami fahren muss:009:
und mit diesem Ausdruck kann ich dann einfach zu den Autos gehen?
wenn das alles klappt, hab ich vielleicht sogar noch Zeit für einen Stop in der Dolphin Mall (falls noch was in meinen Koffer passt)
 

claudia

Power-Mom und Moderatorin
Moderator
#67

Aui

Well-Known Member
#69
Hallo zusammen,

bei uns geht es auch in gut 3 Wochen los.
Ich habe eben auch mit der Anleitung von hier erfolgreich das Skip the Counter Ticket herunterladen können.

So wie ich gesehen habe, wurde uns vom ADAC (Arno) das Navi geschenkt ;-)

Unbenannt.gif


Wir werden es wohl nicht benötigen, aber finde ich cool, da man das ja ansonsten doch recht "teuer" dazu buchen muss.

Da ich davon ausgehe, dass die Mid-Size SUV's kein fest verbautes Navi haben, werden wir wenn dann ein mobiles erhalten, bekommt man das Navi dann an der Ausfahrt von dem "Agent" automatisch oder muss man den noch drauf ansprechen?
Habt Ihr Erfahrung ob man die Navis auf Deutsch stellen kann, eventuell nutzen wir es dann doch, da ich mir ansonsten ne Navi App holen würde.

Auch wenn wir es nicht nutzen werden, sollte ich es mit nehmen, damit die bei der Abgabe nicht sagen wo ist das Navi?

Dank euch.
 

Texasranger

Well-Known Member
#70
Nach Skip-the-Counter hatten wir plötzlich auch ein kostenloses Navi. Wir hatten einen Fullsize ohne eingebautes Navi und haben ein mobiles Navi an der Schranke bekommen, ohne Hinweis unsererseits. Die Dame in dem Häuschen hat es uns sogar extra auf die deutsche Sprache eingestellt. Wir haben es schnell umgestellt. Das Deutsch ist so gruselig. Ich würde es auf jeden Fall nehmen, damit es bei der Abgabe keine Probleme gibt. Wenn es man partout nicht will, sollte man bei der Abholung den Vertrag ändern oder einen Vermerk machen lassen.
Gruß Texasranger
 

rswfan

Chef vom Dienst
Mitarbeiter
#72
Hallo zusammen,

bei uns geht es auch in gut 3 Wochen los.
Ich habe eben auch mit der Anleitung von hier erfolgreich das Skip the Counter Ticket herunterladen können.

So wie ich gesehen habe, wurde uns vom ADAC (Arno) das Navi geschenkt ;-)

Den Anhang 34800 betrachten


Wir werden es wohl nicht benötigen, aber finde ich cool, da man das ja ansonsten doch recht "teuer" dazu buchen muss.

Da ich davon ausgehe, dass die Mid-Size SUV's kein fest verbautes Navi haben, werden wir wenn dann ein mobiles erhalten, bekommt man das Navi dann an der Ausfahrt von dem "Agent" automatisch oder muss man den noch drauf ansprechen?
Habt Ihr Erfahrung ob man die Navis auf Deutsch stellen kann, eventuell nutzen wir es dann doch, da ich mir ansonsten ne Navi App holen würde.

Auch wenn wir es nicht nutzen werden, sollte ich es mit nehmen, damit die bei der Abgabe nicht sagen wo ist das Navi?

Dank euch.
Aktuell ist das GPS bei 9 von 10 Buchungen die ich angelegt habe inklusive. Auf alle Fälle nehmen. Ich hatte heute auch 4 neue Reservierungen - ebenfalls mit GPS :)
 

Hombre

Well-Known Member
#75
So, mal kein Witz sondern eine Nachfrage.

Skip the counter habe ich verstanden. Naiv am Häuschen, zweiten Fahrer dort nachtragen lassen.

Wie finde ich in Miami die Alamo Autos und wie die richtige Reihe. Hängt da ein großes Schild auf dem z.b. Fullsize suv steht?
 

gutesA

Well-Known Member
#77
Genau, Alamo ist glaub ich Level 4, aber alles gut ausgeschildert.

Und die dicken Tahoe u.ä. stehen gleich Blickrichtung links schräg gegenüber der Tür, gar nicht zu verfehlen!
 
Top