Around New York- Rundreise Kanada/ USA Bitte um Tipps und Vorschläge

TiPi

Moderator
Moderator
#84
Hast Du nah genug rangezoomt? Wenn ja, dann ist da auch nichts. Nutzt die Zeit zum shoppen. Die ganzen Eindrücke müssen auch erstmal verarbeitet werden. Auch auf Rundreisen gilt: "weniger ist mehr"
 

DuL0912

Well-Known Member
#87
Wieso schaut man nicht einfach, welche Orte entlang der Strecke liegen und googelt dann nach dem Ortsnamen in Verbindung mit dem Wort "Sehenswürdigkeiten" oder "sights"? Da sollte doch was bei rauskommen?

Und bei tripadvisor reicht es eigentlich auch den Ortsnamen in die Suche einzugeben, um dann die Sehenswürdigkeiten zu sehen.. Mir erschließt sich das Problem nicht :D
 

Kati82

Well-Known Member
#88
Ich suche Sehenswürdigkeiten die zwischen den Städten liegen. Unsere Wegpunkte sind geplant. Die Route ist weiter vorne im Thread zu finden. Hier ein Beispiel, Sehenswerte Dinge auf der Route von New York nach Boston. LG
 

Kati82

Well-Known Member
#89
Hallöchen, noch 62 Tage dann geht's endlich los und wir können dem ganzen Stress entfliehen! Hier nochmal die genaue Route: New York 4 Ü - Boston 3 Ü - Springfield,MA 1 Ü - Vermont/Montpellier 1 Ü - Montreal 2 Ü - Ottawa 1 Ü - Toronto 3 Ü - Niagara Falls 2 Ü - Watkins Glen 1 Ü - Hershey 1 Ü - New York 2 Ü

- - - - - Beitrag zusammengeführt - - - - -

Habt Ihr noch Infos, Tipps oder oder oder? Wird alles gern gelesen. Es sind bis auf die Homestay Stationen noch Variationen möglich. Homestay ist beide Male in New York, in Montreal und Toronto. Meine Frage ist was man auf dem Weg zwischen den Stationen sehen sollte. Ich wühle mich zwar des Öfteren durchs Internet aber so richtig habe ich bisher nix gefunden.

- - - - - Beitrag zusammengeführt - - - - -

Und noch ein Frage, habt Ihr hier in Deutschland Geld getauscht oder wie habt Ihr das gemacht? Ich bin es nämlich leid ständig die Kreditkartengebühren für den Auslandseinsatz zu zahlen und wollte deshalb so viel wie möglich bar machen. Was habt Ihr da so für Erfahrungen? LG
 
J

Jochen

Guest
#90
Geld wechseln ohne Gebühr ist quasi nicht möglich, es sei denn man hat eine KK ohne so eine Gebühr. Schon hier Dollars zu tauschen wird mit Sicherheit sehr viel teurer als die Gebühren für den Auslandseinsatz....

Was die Sehenswürdigkeiten auf der Strecke angeht: Da solltest Du Dir nicht so viele Gedanken machen - zu sehen gibt es überall genug und oft sind oft die Kleinigkeiten oder einfach schöne Gegenden, Häuser usw. die. Dinge die den Urlaub nachher besonders machen, nicht die "großen" Dinge die jeder besucht....
 

Kati82

Well-Known Member
#92
Geld wechseln ohne Gebühr ist quasi nicht möglich, es sei denn man hat eine KK ohne so eine Gebühr. Schon hier Dollars zu tauschen wird mit Sicherheit sehr viel teurer als die Gebühren für den Auslandseinsatz....

Was die Sehenswürdigkeiten auf der Strecke angeht: Da solltest Du Dir nicht so viele Gedanken machen - zu sehen gibt es überall genug und oft sind oft die Kleinigkeiten oder einfach schöne Gegenden, Häuser usw. die. Dinge die den Urlaub nachher besonders machen, nicht die "großen" Dinge die jeder besucht....
Hey Jochen, danke für deine netten Worte, und ich muss sagen du hast recht. Ich hoffe nur wir übersehen nicht das besondere. Denn manchmal ist man ja blind:009:

- - - - - Beitrag zusammengeführt - - - - -

Holt euch die DKB Visacard. Damit kann man weltweit kostenlos Geld abheben und das Konto ist auch kostenlos. :007:
Na dann schauen wir mal
 

Kati82

Well-Known Member
#96
Hallo Ihr lieben, ich melde mich nochmal mit ein paar Fragen zurück! Noch 27 Tage bis es endlich los geht!

Ich suche immer noch nach einem günstigen Mietwagen! Wo habt Ihr gebucht? Wie habt Ihr gebucht? Kann man ein Upgrade erwarten wenn man die niedrigste Wagenklasse wählt?

Danke für eure Hilfe im vorraus! LG
 

DuL0912

Well-Known Member
#97
Wie schon in fast jedem anderen Thread zu der Frage nach dem Upgrade und dem Mietwagen:
Man sollte das buchen was man auf jedenfall braucht - wenn es dann ein Upgrade gibt - kostenlos oder als Special offer - kann man sich darüber freuen. Prinzipiell das kleinste und günstigste nehmen und hoffen dass es iWie nen Upgrade gibt kann klappen - kann aber auch in die Hose gehen oder teurer werden.
 

Kati82

Well-Known Member
#99
Noch 25 Tage und die Frage, was muss dringend noch erledigt werden?

Auf jeden Fall brauchen wir noch ein Auto!

Habt Ihr noch Tipps und Vorschläge?

Hier nochmal unsere Route

New York 4 Ü

Boston 3 Ü

Springfield, MA 1 Ü

Vermont/Montpellier 1 Ü

Montreal 2 Ü

Ottawa 1 Ü

Toronto 2 Ü

Niagara Fälle 2 Ü

Watkins Glen 1 Ü

Hershey 1 Ü

New York 2 Ü

Bis auf New York, Montreal und Toronto kann man die Übernachtungen noch schieben. Vieleicht habt Ihr ja noch Last Minute Tipps für Sehenswürdigkeiten.
Für New York haben wir den New York Pass gebucht, außerdem ein Konzert in den letzten beiden Tagen und ein Footballspiel am Tag nach unserer Anreise.

Wieviel Zeit benötigen wir von New York nach Boston? Was gibt es auf dem Weg dorthin zu sehen?

Bis später
 
Top