Check in und Sitzplatzreservierung

ck239

Well-Known Member
#22
Kann aber tatsächlich auch an der Bezahlung des Veranstalters liegen. Hatte das auch schon bei einer "Pauschalreise". Der Veranstalter bezahlt das Ticket erst ca. 4 Wochen vorher mit der Restzahlung. Dann konnte ich auch Sitzplätze buchen. Ist allerdings schon wieder 2 Jahre her.
 
#23
Kann aber tatsächlich auch an der Bezahlung des Veranstalters liegen. Hatte das auch schon bei einer "Pauschalreise". Der Veranstalter bezahlt das Ticket erst ca. 4 Wochen vorher mit der Restzahlung. Dann konnte ich auch Sitzplätze buchen. Ist allerdings schon wieder 2 Jahre her.
Die Antwort gefällt mir. Ich habe heute die Restzahlung geleistet vielleicht tut sich ja noch was.
 

gutesA

Well-Known Member
#24
Mach dir keine Sorgen!

Selbst wenn du wirklich nicht reservieren kannst, wirst du noch 4 Plätze zusammen bekommen, wenn du ganz pünktlich online eincheckst.

Wir reservieren nie, checken aber ganz früh ein und konnten sogar noch Plätze im Oberdeck reservieren.

Warte einfach mal ab :001:
 

Airwulf

Moderator
Mitarbeiter
#28
Und dann versuch die erste Reihe zu bekommen.Ist zwar meistens für Statuskunden aber die Hoffnung stirbt zuletzt.
Sollte nach dem Ckin die erste Reihe frei sein, dann schnell tauschen.
 
#30
Ich denk wir fliegen zu einer guten Zeit was den Flug betrifft nämlich kurz vor der Regenzeit in der Karibik. Ich geb die Hoffnung nicht auf, dass wir noch Oberdeck, Gang, Beinfreiheit, neben einander ergattern. Daumen drücken, die Hoffnung stirbt zuletzt. :002:

Ich denke übrigends, dass es bei uns auch so ist dass die Anbieter die Restzahlung noch nicht an LH geleistet hat. Ich hab einfach mal bei LH angerufen und die sagten die Plätze sind nur reserviert. Laut Veranstalter können die reiseunterlagen 30-20 Tage vor Antritt vorab per E-Mail angefordert werden(laut online Zugang). Also bau ich da gerade drauf dass ich Ende März Sitzplätze reservieren kann, bzw. ich schau immer mal bei LH rein ob was möglich ist.
 
#31
#32
Die sind nicht belegt, sondern werden sehr lange für Statuskunden geblockt.
"belegt", "geblockt"... just wording. Die Plätze sind, erstmal, nicht verfügbar.
Möglicherweise werden sie wieder freigeben, wenn sie "geblockt" waren. Vielleicht aber auch nicht, wenn sie "belegt" waren.
Es bleibt also ein Glücksspiel. Wer auf dieses Glücksspiel keine Lust hat, muss sich daraus freikaufen.
In 9 von 10 Flügen machen wir dieses Glücksspiel auch, aber diesmal wollten wir nichts riskieren denn es gibt ja auch viele andere die auf die Eco-Plätze im Oberdeck scharf sind.
 
Top