deutsche handwerker in florida

#1
hallo zusammen
bin heute auf eure seite gestoßen und weil sie mir so gut gefällt und ich auch sofort eine frage habe habe ich mich angemeldet und grüße euch
nun ist folgendes mein bruder selbstständiger malermeister hier im köln bonner raum spielt mit dem gedanken diese tätigkeit in florida auszuüben
zudem betreibt er weil der job es so mitbringt eine technisch hausbetreuung
könnt ihr vieleicht einschätzen wie so die chanchen sind
ich sehe die sache eher skeptisch

danke und viele grüße
hierbas michel
 

Nele

Well-Known Member
#2
Zitat von Hierbas Michel:
hallo zusammen
bin heute auf eure seite gestoßen und weil sie mir so gut gefällt und ich auch sofort eine frage habe habe ich mich angemeldet und grüße euch
nun ist folgendes mein bruder selbstständiger malermeister hier im köln bonner raum spielt mit dem gedanken diese tätigkeit in florida auszuüben
zudem betreibt er weil der job es so mitbringt eine technisch hausbetreuung
könnt ihr vieleicht einschätzen wie so die chanchen sind
ich sehe die sache eher skeptisch

danke und viele grüße
hierbas michel
Hallo!
Willkommen im Forum.
Die Chancen, als Handwerker hier Geld zu verdienen, sind sicher nicht schlecht.
Das Problem ist, dass es sehr schwer ist ein Visum zu bekommen.

Man kann bei der Green Card Lotterie mitspielen, es ist eben eine Lotterie und es gibt keine Garantie auf einen Gewinn, aber eine Chance ist es allemal.

Hier kann man sich informieren: http:// www.us-botschaft.de/germany-ger/visa/einwanderung.html
 

Tom

Florida-Beginner
#3
Es gibt 2 Möglichkeiten die er habt. Ich kann Euch jetzt aber nur einen groben Überblick geben.

1. Greencard gewinen in der Lotterie. Geht jetzt wieder los, bis Ende Januar.
2. Über Visum: Hier kann er ein E2 oder ein L1 Visum beantragen.

E2-Visum
Für viele Deutsche ist das E-2 Investorenvisum das bevorzugte Visum. Eine Investition von ca. ab $60,000 kann genügen, um sich zu qualifizieren, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden. Die Auflagen für dieses Visum sind leider in letzter Zeit allerdings deutlich verschärft worden. Reine Kapitalanlagen werden nicht als Investment angesehen. (Firma kaufen) Vielmehr muss man aktiv in der Firma mitarbeiten und darüber hinaus die Mehrheit der Geschäftsanteile kontrollieren. Mindestens 51% der Vermögenswerte müssen ausserdem durch Eigenkapital oder Bürgschaften durch deinen Bruder finanziert werden. Das Visum wird für maximal fünf Jahre erteilt und kann verlängert werden. Die Beantragung einer Green Card ist mit diesem Visum nicht.

L1-Visum
Dein Bruder behält seine Firma in Dt. und eröffnet hier eine Niederlassung und er lässt sich innerbertrieblich versetzen. Dabei gibt es einiges zu beachten, u.a. dass er mindestens ein Jahr der letzten drei Jahre bei seiner Firma als Geschäftsführer gearbeitet haben. Mit diesem Visum kann man sich auch später für die Greencard qualifizieren. Für das amerikanische Unternehmen ist keine Mindestinvestition vorgeschrieben. Im Rahmen des Visumantrages muss jedoch nachgewiesen werden, dass die ausländische Firma über genügend Mittel verfügt, um das US-Unternehmen mindestens ein Jahr finanzieren zu können. Die Erträge der US-Firma müssen ausreichend sein, um alle Kosten zu decken und Ihnen ein angemessenes Managergehalt zu bezahlen. Sobald die US-Firma mehr als ein Jahr geschäftlich aktiv ist, eine Steuererklärung abgegeben und Personal angestellt wurde, kann für Sie der Antrag auf eine Green Card gestellt werden.

Das so zum groben Überblick. Es ist alles mit Aufwand verbunden und benötigt auch entsprechend Kapital. Zumindest das erste Jahr sollte man über genügend Mittel verfügen um sich auch ohne Einkünfte über Wasser zu halten.

Weitere Fragen? Immer her damit.
 
M

manu

Guest
#4
Zitat von Hierbas Michel:
hallo zusammen
bin heute auf eure seite gestoßen und weil sie mir so gut gefällt und ich auch sofort eine frage habe habe ich mich angemeldet und grüße euch
nun ist folgendes mein bruder selbstständiger malermeister hier im köln bonner raum spielt mit dem gedanken diese tätigkeit in florida auszuüben
zudem betreibt er weil der job es so mitbringt eine technisch hausbetreuung
könnt ihr vieleicht einschätzen wie so die chanchen sind
ich sehe die sache eher skeptisch

danke und viele grüße
hierbas michel
Ja genau das Visum wird das Problem werden ABER gute und zuverlaessige Handwerker, vor allem Maler hier bei uns im Ballungsgebiet Tampa, verdienen sich DUMM und daemlich! Ein guter Bekannter von mir, hatte hier auf dem Urlaub seine jetztige Frau kennengelernt, er war Maurer in Deutschland. Er verdient hier super Geld, da er zuverlaessig und fleissig ist. Was man hier von vielen Firmen nicht gerade behaupten kann. Viele leben hier so nach dem Motto..."komm ich heute nicht, komme ich morgen"!

Wie stellt er sich das vor mit dem VISUM? Und wo genau wollte er hingehen.
 
#5
mensch toll sofort antworten bekommen finde ich ja toll

was uns natürlich auch noch intressiert sind die ca stundenlöhne im die man vom kunden abverlangt


grüße aus dem 6 grad und nebeligen köln

hierbas michel
 

Tom

Florida-Beginner
#6
Es gibt einen sehr guten Gehaltsreport von Monster.com unter: http://content.salary.monster.com/
Der Basic Report ist kostenlos, der Personal Salary Report kostet ein paar Dollar.
Kategorie: Construction und Installation

Das ist ein Gehaltsreport für Angestellte und gut um einen Durchschnitt zu ermitteln. Selbstständige verdienen ganz andere Werte.

Dein Bruder muß aber eine Lizenzen machen. Die sind nicht unbedingt schwer zu erlangen, aber notwendig. Manchmal ist es besser vielleicht gleich eine höherwertige Lizenz zu erlangen in der andere Lizenzen enthalten sind. Dazu muß ich noch mal was im Internet suchen.
 

Tom

Florida-Beginner
#8
So, da bin ich wieder..

Lizenzen:
Google mal unter License/Collier County/Occupational license als Suchbegriffe oder gehe einfach auf http://www.myflorida.com
dann auf business, dann auf businesslicense in den verschiedenen Rubriken. Da mußt du ein wenig suchen.
 
#9
erst einmal dankeschön für die link tips


anstellen lassen wird er sich bestimmt nicht wollen sondern wie in deutschland seinen eigenen betrieb führen
am anfang allerdings als einzelkämpfer darum wäre es von großem wert zu wissen was man als auftragnehmer zb beim anstrich der zimmer oder fasade wenn auf stundenlohnbasis abgerechnet wird pro std berechnen kann( oder wird wie in deutschland nach qm abgerechnet)

grüße hierbas michel
 

Tom

Florida-Beginner
#10
Hmmm, das fällt mir schwer. Ich habe leider kein Angebot vorliegen aus dem ich das Ersehen kann. Alle Unterlagen die ich habe beziehen sich auf einen US- Durschschnitt. Und in FL sind die Preise je nach Region sehr verschieden.

Die Preise werden nach SF (~1/11 qm berechnet) und nicht nach Std. Aber ich bin mir sicher, als guter Maler kann man gutes Geld verdienen. Es wird dir auch nicht viel bringen wenn du den SF Preis hast, es sind hier ganz andere Lebenshaltungskosten. Die Relation würde fehlen. Was nützt es dir wenn du umgerechnet pro Std. $75 verdienst, aber dafü auch $ 3.000 Miete bezahlst.

Dann haben wir noch den Regionsunterschied. In Cape Coral wird sicherlich weniger verdient als in Naples. Naples = reich Leute, CC = normale Leute (das sag ich jetzt als so einfach), bedeutet: In Naples kann man deutlich mehr verlangen als in CC für die gleiche Leistung. Das alles macht eine Analyse sehr schwer da auch die Lebenshaltungskosten in Naples höher sind.

Ganz abgesehen von anderen Regionen an der Ostküste.
 

Nele

Well-Known Member
#11
Zitat von Tom:
Dann haben wir noch den Regionsunterschied. In Cape Coral wird sicherlich weniger verdient als in Naples. Naples = reich Leute, CC = normale Leute (das sag ich jetzt als so einfach), bedeutet: In Naples kann man deutlich mehr verlangen als in CC für die gleiche Leistung. Das alles macht eine Analyse sehr schwer da auch die Lebenshaltungskosten in Naples höher sind.

.

Du hast lang keinen Handwerker hier mehr bestellt. :0045:
Wenn im Moment hier ueberhaupt mal einer zu kriegen ist, dann zu astronomischen Preisen. :0045:
 
Zuletzt bearbeitet:

claudia

Power-Mom und Moderatorin
Moderator
#12
Wir haben bei unserem letzten Floridaurlaub einen Anwalt aufgesucht und uns beraten lassen. Für uns würde wohl das E2 Visum am ehsten in Frage kommen, denn Lotterie ist eben ein Glücksspiel. Wir würden uns gerne mit einer Autolackiererei selbstständig machen, also genauso wie in D.

Liebe Grüsse aus dem 2°kalten Bremen
Claudia
 

Nele

Well-Known Member
#13
Zitat von claudia:
Wir haben bei unserem letzten Floridaurlaub einen Anwalt aufgesucht und uns beraten lassen. Für uns würde wohl das E2 Visum am ehsten in Frage kommen, denn Lotterie ist eben ein Glücksspiel. Wir würden uns gerne mit einer Autolackiererei selbstständig machen, also genauso wie in D.

Liebe Grüsse aus dem 2°kalten Bremen
Claudia
Wie gross sind denn die Chancen, ein E Visum zu bekommen?
 

Tom

Florida-Beginner
#14
Ansich sind die Chancen nicht so schlecht. Mit einem guten Businessplan, genug Kapital und eine "gute" Vorgeschichte klappt es meistens. Es ist allerdings mit viel Papierkram versehen.
 

claudia

Power-Mom und Moderatorin
Moderator
#15
Der Anwalt hat uns auch darüber aufgeklärt, dass jede Menge Papierkram auf uns zu kommen würde. Räumte uns mit der Idee einer Lackiererei aber auch sehr gute Chancen ein, das E2 Visum zu bekommen.
 
#16
Und ich sollte dann als selbstständige Friseurin mein Glück versuchen. lach.. habe hier in De seit 4 Jahren ein eigens Geschäft... ich weiß,, ist wohl keine Aussicht auf Glück...
 

Tom

Florida-Beginner
#17
Sweetsunrise:
Eher schwer. Das ist alles nicht mehr so einfach geworden. Und mein Friseur nimmt $12.99 für meine 6 Haare, das ist hier ein hartes Business. :0056: An jeder Ecke findet man einen "Studio". Fast alles Ketten. Ich will dir nicht die Hoffnung nehmen, aber diesen Zweig sehe ich weder als Visums Voraussetzung noch als profitabel. Sorry....
 

Kirsten

Well-Known Member
#20
Brauchen wir Beiträghe für die Spielhalle, oder für Link´s posten??? Du antwortest auf einen 4 Jahre alten Thread???
Hatten wir nicht neulich noch so einen der auf uralte Beiträge geantwortet hat um in die Spielhalle zu kommen??? :009:
Wie hieß der noch gleich :065: Irgendwas komisches mit "K" meine ich :mrgreen:

:0096: Was so manche Leute tun nur um in einem Forum in die Spielhalle zu kommen :vogel:
 
Top