einer Familie Florida Urlaub spendieren ?

MBCSCOUT

Well-Known Member
#63
Mein kleiner Beitrag zum Mietwagen ist auch raus. Ich finde es hammerhart und supergenial wie Ihr Euch engagiert. Besonders Heiko kann man dabei nicht genug danken. Aber auch allen anderen , egal ob für Spenden oder Hilfe bei der Planung, ein Herzliches Dankeschön. Ihr seid Klasse!

Für Pauls Familie ist das ein Riesending! Ich glaube die freuen sich wie die Schneekönige.
 

claudia

Power-Mom und Moderatorin
Moderator
#67

JohnSmith

Well-Known Member
#68
Ich hätte da noch eine Idee. Statt eines Mietwagens, könnte ich der Familie auch mein Auto für die Zeit zur Verfügung stellen. Müsst ich zwar mit der Versicherung abklären, sollt aber kein 'Problem sein. Bräuchten dann halt nur ein Auto um nach Orlando zu fahren. Wäre das was ?
 

ocean11

Well-Known Member
#69
Mensch das ist ja mal eine nette Geste :007:
Ich habe mal geschaut. Ein Mietwagen SUV kostet 450 Euro für die ganze Zeit. Nimmt man nur einen für Orlando kostet der 80 Euro. Also würde man 370 Euro sparen. Ich weiss nicht ob das Deine Versicherung dann erhöht bei anderen Fahrer. Wir müssten ja mit Deinem auch noch zum Flughafen und wenn man dann den Mietwagen für Orlando abholt nochmal dort hin. Aber auf jeden Fall bekommen Sie von uns schonmal die Kindersitze für die beiden Kids und ein Navi.
 

JohnSmith

Well-Known Member
#70
Ich denke mal, as ist alles lösbar, Kindersitze haben wir auch. Habe gerade festgestellt, dass meine Damen am 14. abreisen nach D. Dann könntet ihr direkt vom Airport zu uns kommen und das Auto übernehmen. Oder meine Frau holt die Familie am Airport ab, das ginge auch. Wann landet denn der Flug ?
LG Ralf
 

BiMi

Moderator
Moderator
#71
Ok, dann mache ich eine $100 Cashcard fürs Fathom´s oder Ford´s Garage raus,
Ich kann sie Anfang September beim Heiko vorbeibringen oder er holt sie ab, bist du vor Ort, Heiko ?
Das mit der Giftcard gefällt mir. Magst du mir deine Adresse geben, dann gehe ich die Tage mal los und hole eine Karte für Target, Walmart o. ä. und schicke sie dir zu.
 

ocean11

Well-Known Member
#73
Hallo,

Ich hatte ja vorgestern schon angedeutet das Ich viele Kunden hier habe. Bisher habe ich ja noch keinem von dieser Idee und Umsetzung erzählt.
Ich habe nun den meisten eine email geschrieben und das Thema hier ein wenig geschildert. Nachdem ich noch nicht ganz alle Antworten zurück habe sind wir schon bei den restlichen Disney Tickets, Mietwagen und die Hotelnacht in Frankfurt am Flughafen wenn gewünscht.
Ein ganz, ganz großes Dankeschön also auch an diese fleissigen Spender die dazu beigetragen haben :006:
Ich setzte mich mal mit Anja in Kontakt wie wir das abwickeln.
 
Zuletzt bearbeitet:
#75
Ihr Lieben, klasse wie hier einer Familie eine Freude gemacht wird und die Familie sich erholen und Kraft tanken kann. Bitte denkt an eine Auslandskrankenversicherung. Hier ist es m. E. empfehlenswert, im Vorfeld die Besonderheiten abzuklären, um keine Probleme bei ggf. erforderlicher Inanspruchnahme zu bekommen. LG Jeanette
 

claudia

Power-Mom und Moderatorin
Moderator
#76
Ihr Lieben, klasse wie hier einer Familie eine Freude gemacht wird und die Familie sich erholen und Kraft tanken kann. Bitte denkt an eine Auslandskrankenversicherung. Hier ist es m. E. empfehlenswert, im Vorfeld die Besonderheiten abzuklären, um keine Probleme bei ggf. erforderlicher Inanspruchnahme zu bekommen. LG Jeanette
Ist ja direkt unheimlich ... Ich konnte heute Nacht nicht schlafen und habe genau darüber nachgedacht, hätte es jetzt auch angesprochen :)
 

gutesA

Well-Known Member
#78
Hallo Ihr Lieben,

lieb, dass Ihr euch Gedanken macht!
Ich habe die Familie auch als erstes darauf hingewiesen.

Sie wollen es mal abklären.

Ich denke aber, das müsste mit einer normalen Auslandskrankenversicherung abzudecken sein, nachdem Paul ja dort keine besondere Therapie oder Betreuung braucht.

Liebe Grüße,
Anja
 
Top