Reisebericht Harry Potter Studio Tour (London) - viele Bilder

Snappy

Weltenbummler und Flug-Spezialist
#1
Hallo,

Ende Juni war ich in London und hab dort die Harry Potter Studio Tour besucht, die erst wenige Wochen zuvor eröffnet hat. Und zwar in den Studios, in denen die Filme auch die letzten Jahre über gedreht wurden. Da die nun nicht mehr benötigt werden, hat man daraus eine Art Museum gemacht in der neben unzähligen Requisiten auch ganze Kulissen und sogar Gebäude zu sehen sind.

Aufgrund der großen Nachfrage muss man sich das Ticket auf jeden Fall vorab kaufen und sich auf einen bestimmten Tag und Uhrzeit festlegen. Teils ist es 2-3 Wochen am Stück ausverkauft, aber das wird sich in Zukunft sicher normalisieren, vor allem nach dem Sommer bzw. Olympia.

War auf jeden Fall sehr interessant und die ca. 35 Euro Eintritt wert.

Hier gibt's weitere Informationen: http://www.wbstudiotour.co.uk/

Insgesamt habe ich mehrere hundert Fotos geschossen, hier eine kleine Auswahl:



























Weitere (insgesamt 146) Bilder sind unter folgendem Link zu sehen:
https://picasaweb.google.com/111461...&authkey=Gv1sRgCNvipYX1-dWNcA&feat=directlink
oder auch : http://tinyurl.com/c53ueej
 

Jennilein

Well-Known Member
Sponsor
#4
Hallo,

vielen Dank für die tollen Bilder!!! Die Riesenspinne erinnert mich etwas an den Harry Potter Ride...grusel :shock: was hatte ich Bammel.....:0201:

Lg Jenni
 

Snappy

Weltenbummler und Flug-Spezialist
#6
Ach ja, was ich übrigens empfehlen kann ist das Butterbier. :)



War so eine Art Limonade mit süßer Creme oben drauf... kann man irgendwie gar nicht definieren wie das geschmeckt hat.
 

Traveljunkie88

Well-Known Member
#8
Coole Sache. Weißt du ob das Ganze wirklich dauerhaft bestehen soll? Falls wir es in FL nicht zu IoA schaffen würde ich mir das auf jeden Fall nächsten Sommer anschauen wenn ich endlich in London bin :)
 

Snappy

Weltenbummler und Flug-Spezialist
#10
Coole Sache. Weißt du ob das Ganze wirklich dauerhaft bestehen soll? Falls wir es in FL nicht zu IoA schaffen würde ich mir das auf jeden Fall nächsten Sommer anschauen wenn ich endlich in London bin :)
Also ne bessere Gelddruckmaschine könnte es doch nicht geben... solange Besucher kommen, wird das sicher dauerhaft offen bleiben. Vor allem haben die da ja auch viel investiert und die Sachen nicht nur lieblos in die Ecke gestellt. Ich denke da z.B. an das Kino bei dem die Leinwand am Schluß hochfährt und dahinter das Eingangstor erscheint oder das riesige Schloss im Maßstab von 1:24... das war schon beeindruckend, vor allem mit der Musik im Hintergrund und das die Beleuchtung immer wieder von Tag auf Nacht gewechselt hat. Mein Glück war das ich vorher gar nicht wusste das die da so ein riesiges Hogwarts Modell hatten und eigentlich der Meinung war das hinter der nächsten Tür der Ausgang wäre... das war schon ein ziemlicher Wow-Effekt als ich dann um die Ecke bog. :)

[video=youtube;GDm1SJgzlLg]http://www.youtube.com/watch?v=GDm1SJgzlLg"]http://www.youtube.com/watch?v=GDm1SJgzlLg[/video]
(nicht von mir)
 

Traveljunkie88

Well-Known Member
#11
ich glaub das Video schaue ich mir lieber gar nicht erst an :)
Da ich evtl. ab Sommer 2013 für eine ganze Weile in London sein werde, will ich dann auf jeden Fall da hin. Danke für die tollen Bilder und den Bericht! :)
 
Top