hello guys

harryjack

Derzeit im Forums-Urlaub
#1
Hallo liebe Community,

ich bin der Tom aus Düsseldorf, bin mit Foren noch nicht so vertraut, bitte entschuldigt, falls ich mich hier falsch vorstelle. Bin gerade über Google auf dieses Forum gestoßen. Ich interessiere mich sehr für eure Themen und werden erst einmal in Zukunft im Stillen etwas lesen. Um euch besser kennenzulernen, möchte ich gerne mehr über euch erfahren. Was macht ihr so? Geht ihr in den Urlaub. Ich werde vermutlich dieses Jahr nach Teneriffa in den Urlaub fahren. Habe mal etwas recherchiert und würde gerne eure Meinung dazu wissen.

Was haltet ihr von diesen Suchergebnissen. Hört sich doch sehr vielversprechend an.

Liebe Grüße aus Düsseldorf
Tom

//MIA_Steve: Themenfremde SEO Links entfernt
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Mühli

Moderator
Mitarbeiter
#3
Hallo Tom und willkommen,

dir ist aber schon klar, dass Teneriffa keine Insel in Florida ist? :0025:
Ansonsten kann Rainer dir sicher helfen :009:

:001::001:
 
#10
Die 1. Antwort gefällt mir :006:

https://agrarheute.landlive.de/boards/thread/76006/page/1/

Diese SEO- Agenturen versuchen auch oft, auf privaten Blogs Links zu platzieren.... Irgendwelche sehr bekannte (und große) Firmen schreiben dann, man wolle einen Gastartikel auf dem Blog platzieren, aber Vergütung dafür sehe das Budget nicht vor, aber vielleicht freut sich der Blogger ja auch über eine Tüte Gummibärchen ..... :cautious:

Wobei mir diese Art nun neu ist, da er ja Google - Such- Links platziert hat. Wusste gar nicht, dass das auch was bringen soll :oops:
 

MIA_Steve

Hausmeister
Mitarbeiter
#11
Echt? Wir bekommen meist mehrere solcher Anfragen täglich und da werden schon nette Beträge genannt, wenn man sich denn für solchen Mist verkaufen wollen würde.

Wobei mir diese Art nun neu ist, da er ja Google - Such- Links platziert hat. Wusste gar nicht, dass das auch was bringen soll :oops:
Im Ranking hoch zu kommen reicht eben nicht, man muss auch oben bleiben. Da hilft es natürlich, auf der ersten Seite oft angeklickt zu werden um einen hohen Relevanz-Score im Google-Algoyrthmus zu erreichen. Und das über die Links auch noch mit fest vorgegebenen Suchbegriffen, die man dann sicherlich SEO optimiert hat.

Vielleicht ist es ja aber auch eine Agentur, die von der Insel selbst beauftrag wurde - das wäre aber eher strange und ziemliche Negativwerbung ;-)
 
Top