Hermine

#1
Hallo, ich bin neu in diesem Forum und werde am Dienstag (hoffentlich) nach Newark und weiter nach Charleston fliegen. Nun mache ich mir ein wenig Sorgen, weil Hermine ja auf dem Weg dorthin ist. Da ich die Wetterkarte nicht allzu gut lesen beziehungsweise interpretieren kann, würde ich gern wissen, ob es wahrscheinlich ist, das Flüge nach New York gestrichen werden könnten. Ab wann werden Flüge überhaupt gestrichen? Fliegen Flugzeuge bei tropischen stürmen?
Entschuldigt bitte die ganzen Fragen, ich bin nur fürchterlich aufgeregt und besorgt. Liebe Grüße
 

Ariel

Well-Known Member
#2
Hier kannst du Hermine verfolgen. https://weather.com/storms/hurricane-central/hermine-2016/AL092016
http://abc7ny.com/weather/tropical-storm-hermine-moves-into-georgia-continues-toward-nyc/1492844/

Voraussichtlich ist sie bei Ankunft im Raum Newark nur noch ein tropisches Tiefdruckgebiet. Stürme werden umflogen. Gestrichen werden Flüge, weil ein Sturm (viel Regen, Wind, Überschwemmungen) den Flughafen erreicht und zeitweise nicht mehr abgeflogen noch gelandet werden kann. Wie die Lage in Newark bei eurer Ankunft aussieht, wird sich zeigen. Die Modelle werden immer genauer, je näher sie dem Ziel kommen. Gegen das Wetter ist man machtlos. Darüber aufregen, lohnt sich nicht. Da solche Stürme in den USA oft vorkommen, sind Flughafen und Personal auch gut darauf eingestellt.

Hope for the best, be prepared for the worst. Ich würde auf jeden Fall Übernachtungsgepäck ins Handgepäck packen.
 
Top