Unterkunft Hotel wo in New York

Tino

Well-Known Member
#1
Hallo zusammen.

Nächstes Jahr gehts 3 Wochen in die USA. Der Trip wird in New York für 4 Nächte starten, bevor es zur Rundreise nach Florida geht.
Das ganze ist im Mai. Hotels in Manhattan sind ja nicht bezahlbar, bzw. sind wir nicht bereit soviel zu bezahlen.
Wo ist es noch einigermaßen sicher und von der Entfernung akzeptabel zu Manhattan? Brooklyn, Staten Island?
Jemand Erfahrungen mit AirBnB?
Länger als 30 minuten mit der Sub wäre dann so die Grenze.

Preislich dachte ich an ca. 100,- pro Nacht.
 

gila

Well-Known Member
#2
Um 100 pro Nacht wirst du schon sehr weit außerhalb wohnen müssen. Außer Jän-März, da gibt es gute Angebote.

Brooklyn ist inzwischen teurer als Manhattan (wenn es an der Subway liegen soll) und Staten Island ist indiskutabel (Fähre! oder über die Brücke mit dem Auto stauen...)

Long Island City (ACHTUNG! CITY! Nicht Long Island, das liegt woanders) ist gut gelegen. Das ist im Bezirk Queens, mit den zentral gelegenen Hotels dort bist du mit der Subway in 10 min in Midtown Manhattan.
Hotelbeispiele: Verve Hotel, Hotel Vetiver, Comfort INN LIC, Ramada LIC, usw...
Aufpassen! Das Gebiet ist groß und zB das Red Roof Inn in LIC ist weit weg von der Subway, das willst du nicht ;-)

Andere Alternative: Drüben in Hoboken, Jersey. Aber dann brauchst du zusätzlich zum Subway-Ticket noch ein Ticket für den PATH.

AirBnB: Privatvermietungen kompletter Wohnungen unter 30 Tagen sind in NY illegal (in Jersey nicht!). Es gibt ausreichend Angebote, aber du musst damit rechnen, dass dein Vermieter plötzlich eine Abmahnung oder ähnliches bekommt und deine Wohnung nicht mehr zur Verfügung steht. Alternativ: Der Vermieter wohnt in derselben Wohnung, du mietest nur ein Zimmer.
Wenn du eine Ferienwohnung buchst, also unbedingt ein Hotel als Backup stornierbar buchen, wenn was passiert und auf keinen Fall (hohe) Anzahlungen leisten! Sind schon viele Leute in NY betrogen worden. Anzahlung weg, keine Wohnung da usw....

Je früher du das Hotel buchst, desto günstiger wird es, wobei ich für Mai ab Herbst schauen würde. Und je nach Saison auch. Sept/Okt. sind zB unglaublich teure Monate, Frühsommer ist da noch bezahlbarer.
In LIC habe ich bisher immer gut gewohnt. Falls du in JFK landest, dann kannst du auch praktisch und kostengünstig mit den Öffis direkt zum Hotel fahren. (JFK ist auch in Queens)

Weitere Alternative: Buchungen über Priceline Express Deals oder Nameyourownprice oder Hotwire Hot rates.
 

Viernes

Well-Known Member
#3
Ich bin oft im Days inn Broadway eingecheckt. Das müsste so ca. 93. Straße Ecke Broadway in der upper West Side sein. Da habe ich immer einen super Preis bekommen und die Zimmer sind okay, für N.Y.C. sogar gut. Eine Subway Station ist wenige Schritte entfernt und man ist auch schnell im Central Park.
 

Mavs66

Well-Known Member
#5
Wir waren im Sheraton Lincoln Harbor mit genialem Blick auf die Skyline.
http://www.sheratonlincolnharbor.com
Gebucht über Hotwire.
Der Bus nach Manhattan fährt ganz in der Nähe. Wir würden das Hotel jederzeit wieder buchen. :)
Das Sheraton kann ich auch nur empfehlen, allerdings wirst du es nicht für 100 EUR bekommen. Mindestens 160 EUR sind zu zahlen, allerdings auch nur in der Nebensaison, wenn es so etwas in New York überhaupt gibt. Der Normalpreis liegt über 200 EUR - deshalb leider nicht das was ihr sucht.
 
#6
Wir waren im Country Inn and Suites in Long Island City. Von dort zu Fuß ca 10 Minuten bis zur Metro Station.
fanden wir als Alternative sehr gut! Gute Betten, Frühstück für uns absolut ausreichend.
 

sybille

Well-Known Member
#7
Das Sheraton kann ich auch nur empfehlen, allerdings wirst du es nicht für 100 EUR bekommen. Mindestens 160 EUR sind zu zahlen, allerdings auch nur in der Nebensaison, wenn es so etwas in New York überhaupt gibt. Der Normalpreis liegt über 200 EUR - deshalb leider nicht das was ihr sucht.
Wir waren am Anfang der Weihnachtsferien direkt vor Heiligabend dort, allerdings schon 2012.
Da haben wir über Hotwire mit vier Personen knapp 100€ bezahlt. Das fand ich absolut ok und wesentlich günstiger als alles andere, was ich zu der Zeit gefunden hatte. Daher mein Vorschlag.
Ich habe natürlich keine Ahnung, was das inzwischen und zu anderen Zeiten kostet.
 

gila

Well-Known Member
#8
Die Preise heute kann man leider mit 2012 nicht mehr vergleichen. Damals gab es reichlich Auswahl im 100-EUR-Bereich, wenn man halbwegs geschickt gebucht hat... heute haben Hotwire und Priceline lang nicht mehr die Preise wie noch vor ein paar Jahren, leider.
Dafür gibt es öfters Aktionen in den verschiedenen Buchungsportalen, zB hat booking letztes Jahr im Herbst ein paar gute Angebote für April/Mai gehabt. Da muss man halt alle paar Tage reinschauen. Oder ebookers hat immer wieder Rabatt-Codes, ebenso Hotels.com.

Das Ramada in LIC kann man günstig buchen mit dem ABN-Code: http://www.abnsave.com/discounts/hotels/ramada/
Diese Rate ist bei mir auch stornierbar gewesen, was es zu einem guten Backup macht.

-> go to http://www.wyndhamhotelgroup.com/ and use Corporate ID 8000000066 in the Corporate ID Field.

Dort findest du vielleicht auch ein anderes Hotel, das dir gefällt!
zB das Wyndham Garden Long Island City Manhattan View, welches aber immer etwas teurer ist als das Ramada, das Verve, das Country Inn.... dafür ein sehr schönes Hotel ist.
 

Ninne

Well-Known Member
#9
Wir waren im Sheraton Lincoln Harbor mit genialem Blick auf die Skyline.
http://www.sheratonlincolnharbor.com
Gebucht über Hotwire.
Der Bus nach Manhattan fährt ganz in der Nähe. Wir würden das Hotel jederzeit wieder buchen. :)
Das ist wirklich toll (bis auf unser verlorenes Kuscheltiere!) ! Da waren wir vor fünf Jahren auch, jedoch sind die echt teuer geworden. Deswegen haben wir im letzten Jahr im Crowne Plaza am Times Swuare genächtigt.
Schau mal nach Appartements in Queens, da könntest Du was finden.
 

Emily01

Well-Known Member
#10
Ich persoenlich fand Brooklyn - nach zahlreichen Aufenthalten in Manhatten - eine super Alternative. Wir waren im Box House Hotel http://www.theboxhousehotel.com/?&u...erm=the box house brooklyn&utm_campaign=Brand, und sind je nach Laune mit der Subway oder mit der Faehre rueber zum Financial District. Leider ist aber auch hier das Budget von 100.00 wahrscheinlich nicht ausreichend. Die Cafes und Restaurants in Brooklyn waren ebenfalls sehr empfehlenswert.

Lg

Emily
 

Ariel

Well-Known Member
#12
Ich persoenlich fand Brooklyn - nach zahlreichen Aufenthalten in Manhatten - eine super Alternative. Wir waren im Box House Hotel http://www.theboxhousehotel.com/?&u...erm=the box house brooklyn&utm_campaign=Brand, und sind je nach Laune mit der Subway oder mit der Faehre rueber zum Financial District. Leider ist aber auch hier das Budget von 100.00 wahrscheinlich nicht ausreichend. Die Cafes und Restaurants in Brooklyn waren ebenfalls sehr empfehlenswert.

Lg

Emily
Das sieht ja toll aus! Danke für den Tipp
 

frank_gayer

Well-Known Member
#15
Hallo,

ich werfe mal das La Quinta Inn in Queens in die Runde. In 5 Minuten an der Subway und in 15 Minuten an der Central Station. Zimmer sind recht groß und das Frühstück im UG recht gut.
 

Piwi79

Well-Known Member
#16
Wir waren 2013 im "The Edison Hotel" ein Katzensprung vom Times Square entfernt. Uns und den Kids hat es super gefallen, vorallem weil wir gleich mitten im Geschehen waren . 2010 waren mein Mann und ich ohne Kids 1.Woche im Belvedere Hotel in Midtown Manhatten,ein bisschen zu laufen aber auch ein super Hotel mit klasse Service :)
 

TiPi

Moderator
Moderator
#19
Also für € 100 / Nacht bekommt man über PL locker ein 3 * Hotel in Manhattan. Die Lage ist dabei völlig egal, da man mit der U-Bahn in 10 Minuten an jedem gewünschten Punkt ist. :001:
 

gila

Well-Known Member
#20
Wenn dem so wäre, würde ich beim nächsten Urlaub nicht in Queens wohnen... Teurer als 140 hab ich nicht geboten... ausserdem hat man schon ordentliche Fahrzeiten, wenn man im Financial District wohnt bzw. an der Upper West Side.
Ich fand es bisher zentraler in LIC, was ja neben Midtown liegt, als neben Ground Zero, da war vieles weit weg - was die Fahrzeit angeht.
 
Top