Jedi Training Academy - HS - ohne Deutsch

Xantia

Active Member
#1
Hallo Zusammen,,

in den Hollywood Studios gibt es ja das Jedi-Training für ab 4-jährige.
Nun versteht und spricht meine 6 jährige noch kein Englisch.

Hat hier jemand Erfahrung ob man (quasi als Simultan-Übersetzer :0025:) beim Kind bleiben kann - auch bei der Show?

Danke und viele Grüße,
Xantia
 

Ele

Well-Known Member
#2
Ich habe mich über das Thema im letzten Jahr etwas genauer informiert und soweit ich das herausgelesen habe, gibt es erst eine Einweisung, bei der man ggf. dabei bleiben darf.
Bei der eigentlichen Show müssen sich die Kids allerdings alleine durchkämpfen (das sollte aber zu schaffen sein, viel machen müssen die Kinder da nicht).

Allerdings ist das jetzt auch nur das, was ich mir selber "angelesen" haben.
Wir konnten das vor Ort nicht testen, weil mein Sohn keine Lust hatte, direkt bei Parköffnung zur Anmeldung
zu hetzen.
Ihm hat es dann gereicht, sich die Show als Zuschauer anzusehen.
 
#3
Wir haben es letztes Jahr gemacht.
Meine Jungs waren 5 und 8 Jahre alt und sprechen kein Englisch.
Sie machen auf der Bühne einfach alles nach, was ihnen vorgezeigt wird.
Dabei sein auf der Bühne kann man nicht. Die Eltern stehen vor der Bühne und schauen zu.
Im Endeffekt trainieren sie zuerst auf der Bühne mit dem Jedimeister wie sie das Lichtschwert aktivieren können (eine zweiter Schauspieler zeigt es notfalls jedem Kind persönlich, wenn es nicht klappt). Dann werden 4 Lichtschwertbewegungen gemeinsam trainiert. Die sollten sie dann, wenn Darth Vader kommt bei ihm machen. Die meisten Kinder machen aber ihre eignen Lichtschwertkampf. Nach dem Trainieren kommt Darth Vader und jedes Kind kämpft kurz mit ihm der Reihe nach. Anschließend bekommen dann noch alle eine Urkunde.
Schau Dir Youtubevideos an, da sieht man den Ablauf gut. Meinen Jungs hat es gefallen!
 
Top