• Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kombi Florida + New York

andr67

Well-Known Member
#1
Hi Leute,
nach einem Jahr Abstinenz soll es im Juni/July 2018 ( Sommerferien Niedersachsen ) wieder nach Florida gehen. Allerdings liegt genau da mein Problem, denn die Aussage meiner Frau "Schon wieder......!!" war nicht gerade aufbauend. Also haben meine Kinder ( 17 + 14 Jahre ) und ich, ganz tief in die Überredungskiste gegriffen und einen Abstecher nach New York rausgezaubert. Und siehe da, der Vorschlag
fand Ihr Interesse !! Geht doch.......

Hier mal meine Idee:
Abflug Düsseldorf -Miami
2 Tage Miami
2 Tage Key west ( wollte meine Frau unbedingt noch mal hin, daher kein Veto möglich )
1,5 Wochen Haus Cape Coral
Fort Myers - New York
5 Tage New York
New York - Düsseldorf

Hat jemand von Euch schon mal so einen Kombi-Trip gemacht und sind die Inlandsflüge sehr teuer ?? Würde mich über Anregungen sehr freuen und wäre für weitere "Überredungsaspekte" sehr dankbar. Die Flüge werden sicherlich in 3-4 Wochen zu buchen sein, daher bin ich schon in der Planung !! Ach ja, wie seht Ihr die Lage bei Air Berlin ?? Bin immer gern von Düsseldorf nach Florida mit AB geflogen , aber ist das Risiko momentan dort zu buchen zu hoch ??

Lieben Gruß,

Andree
 

Mühli

Moderator
Mitarbeiter
#2
Hallo Andree,

aus eigener Erfahrung würde ich in Erwägung ziehen erst ach NY und dann nach Florida. NY kann ein wenig stressig werden und dann bietet sich es an noch 2 Wochen in Florida zu entspannen.
Flüge von NY nach Florida gibt es ab 80€. Rechne aber eher mit 120 - 150€.

Gruß Mühli
 

andr67

Well-Known Member
#3
Hallo Mühli,

vielen Dank für Deinen Hinweis !! Wollte NY ans Ende der Reise legen, damit wir hier noch mal ein Highlight nach unserem Floridabesuch haben.

LG,
Andree
 

duffyathome

Well-Known Member
#4
Sehe das genauso wie Mühli - haben wir selbst und etliche unsere Gäste auch in der Reihenfolge gemacht. New York ist toll, es sind aber viele Eindrücke die verarbeitet werden wollen. Geht relaxt in Florida am Besten !
VG Manuela
 

VaporXX

Well-Known Member
#6
Wir hatten damals nach 2,5 Wochen Florida noch 3 Tage New York angehängt. War auch in dieser Kombi ein schöner Urlaub. Wir hatten keine Probleme, irgendwas zu verarbeiten...

Geflogen sind wir ab Orlando direkt mit JetBlue, die damals noch zu Lufthansa gehörten (oder nur mit ihr kooperierten, das weiß ich ehrlich gesagt nicht mehr so genau). Der Flug hatte ca. 100€ p.P. mit Gepäck gekostet und war sehr angenehm (großer Sitzabstand und sogar ISE). Ich glaube die fliegen aber nicht ab Ft. Myers.
 

floridaoliver

Well-Known Member
#7
Wir waren auch erst in NYC und dann Florida. NYC für 4 Tage waren sehr stressig..... ABER MEGA. Danach waren die Strandtage in FL schon erholsam.

Wir haben damals noch eine kleine Mietwagentour von 2 Tagen angehängt und sind von NYC über Amish Country nach Washington gefahren. Von dort aus sind wir mit US Airways nach Orlando geflogen. Auch im Juli. Haben damals (2015) 76.-- EUR pro Nase bezahlt.

Also mein Tipp: Die Kombi NYC / Florida passt super. Stimme aber auch Mühli zu. Erst NYC.

Viel Spaß bei der Planung
 

Kafi

Well-Known Member
#10
Ich glaub, es kommt bissl drauf an, ob man schon mal in NYC war oder nicht. Wir sind auch schon im Anschluss an eine Florida-Reise in New York gewesen. War super. Allerdings kannten wir die Stadt von mehreren Besuchen, so dass es stressfrei war. Wenn man zum ersten Mal hinfährt, macht New York am Anfang sicher mehr Sinn.

Haben damals direkt von D aus einen Multistopflug (heißt des so?!), glaub über AA, gebucht. War preislich zu getrenntem Buchen kein Unterschied.

Kafi :001:
 

globo65

Well-Known Member
#15
Wir sind noch immer in Florida und waren Anfang Juli zuerst 3 Tage in New York. Flug von New York mit Delta nach Orlando kostete ca. 90 Dollar + 25 Dollar pro Koffer. Ob New York am Anfang oder am Ende ist Geschmackssache. Wir geniessen nun noch 9 Tage das Chillen in Florida nach dem (positiven, hausgemachten) Stress in New York.
 

birgitt01

Well-Known Member
#20
Ich würd NY auch an den Anfang legen und dann evtl. nach Gabelflügen schauen .
Haben das dazumal Mit San Francisco so gemacht und hatten gute Preise .
einfach mal bei Kayak so eingeben .