1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reisebericht Madrid + Malaga

Dieses Thema im Forum "Snappy's Reiseberichte" wurde erstellt von Snappy, 14. Dezember 2011.

  1. Snappy

    Snappy Weltenbummler und Flug-Spezialist

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    2.501
    Hallo,

    wie bereits im letzten Report angekündigt, hatte ich für das Jahresende noch zwei Wochenendtrips nach Spanien im Plan stehen. Zum einen Madrid Mitte November und Anfang Dezember dann Malaga.

    Sa, 12.11.2011, 11:15 - 14:15, Hamburg-Madrid
    So, 13.11.2011, 14:50 - 17:45, Madrid-Hamburg
    (beide Flüge mit der Lufthansa bzw. Eurowings)

    Sa, 03.12.2011, 11:30 - 13:50, Düsseldorf-Mallorca (Air Berlin)
    Sa, 03.12.2011, 14:50 - 16:20, Mallorca-Malaga (Air Berlin)
    So, 04.12.2011, 11:40 - 14:30, Malaga-Stuttgart (Germanwings)
    So, 04.12.2011, 20:45 - 21:50, Stuttgart-Düsseldorf (Air Berlin)

    In beiden Städten war ich aber zuvor bereits, so dass es in diesem Report z.B. über Madrid nicht wirklich viel von der Innenstadt zu sehen gibt.

    Los geht's im November morgens in Hamburg bei bestem Wetter.





    Wie man auf dem folgenden Bild sehen kann, führte die Route beide male direkt an Paris vorbei.



    Hier der Charles de Gaulle Airport...



    ...und der Eiffelturm (links) bzw. Triumphbogen (rechts).













    Ich wusste bis zu dem Zeitpunkt übrigens noch nicht, was ich an dem verbleibenen Samstag in Madrid machen werde. Ich hatte einen Mietwagen gebucht und wollte mir irgendwas in der Umgebung anschauen. Im Anflug sah ich dann den folgenden Stausee und entschied mich den später mit dem Auto zu suchen.









    Nach der Landung folgte dann noch eine Irrfahrt über das Vorfeld, wie man auf dem GPS-Log schön sehen kann...



    20 Minuten nach Landung war der Parkplatz dann endlich gefunden. ;)



    Den Mietwagen hatte ich bei Cardelmar gebucht. Da sieht man ja leider vor der Buchung nicht welche Mietwagenfirma dahinter steckt... naja, hätte ich "Pepe Cars" schon vorher gelesen, hätte ich wohl nicht gebucht. Aber es war halt unschlagbar günstig (nach Cashback irgendwas um die 15 Euro inkl. aller Versicherungen).

    Die Station war außerhalb und wie sich erst im Laufe der Suche heraus stellte, musste man dort anrufen um abgeholt zu werden. Das habe ich aber auch nur erfahren, da zwei andere Deutsche das gleiche Problem hatten und nicht wussten wohin. Auf deren Cardelmar Voucher stand ein anderer Text als bei mir. Naja... um es kurz zu machen, es hat nach Landung mehr als eine Stunde gedauert bis ich im Auto saß. Die Station war mitten in einem Vorort und hatte nicht mal einen Parkplatz... die Autos standen einfach irgendwo im Wohngebiet am Straßenrand.

    Aber der Mietwagen, ein Seat, war trotz allem in gutem Zustand und ich war nach all den Städtetrips "zu Fuß" auch mal wieder froh im Auto unterwegs sein zu dürfen.



    Ich bin dann einfach Richtung Norden zu den Bergen gefahren und lag damit genau richtig.



    Echt nette Gegend dort, wie die folgenden Bilder zeigen...



















    Aber dann wurde es auch schnell dunkel und bin zurück nach Madrid zum Hotel gefahren. Das lag etwa 10-20 km südlich der Innenstadt an der Autobahn. Am nächsten Morgen fuhr ich dann als erstes auf einen kleinen Berg mit einer Statue in der Nähe des Hotels.





    Wie ich erst dort bemerkt habe, hatte mein Auto ein Kennzeichen aus Portugal.













    Danach fuhr ich noch etwas durch die Innenstadt, aber da wurden bereits große Teile des Zentrums aufgrund eines Marathonlaufs durch die Polizei abgesperrt.









    Ansonsten gibt es eigentlich nichts interessantes mehr zu erwähnen, so dass ich jetzt einen 3-Wochen-Sprung mache.

    Nun steht Malaga an... ursprünglich nur gebucht, da es ein günstiger Nonstopflug von Düsseldorf aus war. Aber später hat Air Berlin den dann wohl mangels Auslastung gestrichen und mich auf einen Umsteigeflug über Mallorca umgebucht.







    Für 2 Euro fährt vom Flughafen ein Bus in die Innenstadt. Dort angekommen, fiel mein Blick als erstes auf die vielen Organgenbäume, die dort fast überall wuchsen. Ich hab mich gefragt, ob es da wohl Regeln gibt wer die pflücken darf?







    Zudem war dort ein Park zwischen zwei Hauptstraßen, in dem ich mir vorkam wie in den Tropen...











    Weiter ging's an den Strand...













    Sieht ja fast aus wie ne Raketenstartrampe. ;)



    Auch die Hafengegend hat mir dort richtig gut gefallen. Dazu muss ich vielleicht noch erwähnen, dass ich bereits drei mal in Malaga war, aber immer einen Mietwagen hatte und eigentlich nie was von der Stadt gesehen habe, da ich von dort gleich weiter gefahren bin.





















    Anschließend ging es etwas durch die Innenstadt, die schon recht weihnachtlich geschmückt war.











    So schön das auch alles ist, aber so ganz ohne Weihnachtsmarkt fehlt einfach was.



























    Auch direkt im Zentrum Orangen wohin mal sieht...









    Am nächsten Tag ging ich dann morgens nochmal durch die Stadt zurück zur Bushaltestelle.









    Die ganzen Palmen und Orangenbäume waren schon toll, so eine Vielfalt habe ich soweit ich mich erinnern kann noch nirgendwo anders in Europa gesehen.











































    Der Rückflug mit Germanwings war dann ausgebucht, zumindest konnte man ein paar Tage vorher keine Tickets mehr dafür kaufen und ich hab auch keine freien Plätze gesehen.



    Nach dem Start konnte man die Sierra Nevada gut sehen (rechts oben)...





    ...und nach einer Linkskurve gab's auch noch einen schönen Blick auf ganz Malaga (links der Flughafen).





    In Stuttgart hatte ich dann noch 6 Stunden Aufenthalt, die ich u.a. für einen kleinen Rundgang über den Weihnachtsmarkt nutzte... die Temperatur war für Dezember doch recht angenehm. :)





    Live-Sendung vom Weihnachtsmarkt... aber keine Promis in Sicht, wohl nur fürs Regionalprogramm. ;)









    Man könnte meinen der Bahnhof sei eingestürzt und hier würde der Opfer gedacht... aber nein, es geht um Stuttgart 21. :D



    Zurück am Flughafen... und ich war froh noch die Silberkarte von Air Berlin zu haben, denn in der Schlange an der Kontrolle standen um die 70 Leute an nur zwei offenen Sicherheitskontrollen an. Die dritte war dagegen nur den Statuskunden vorbehalten, so dass ich schnell durch war.



    Der Rückflug war dann ereignislos und gegen Mitternacht war ich wieder zu Hause.

    Als nächstes steht nun ein kleiner Deutschlandtrip an, man könnte es auch Weihnachtsmarkt-Hopping nennen. ;)
    Und zwar Köln, Hamburg, Frankfurt, Leipzig, Nürnberg und Berlin von Freitag bis Sonntag Abend... aber davon gibt's wohl keinen Tripreport.

    Auslandstrips habe ich dagegen kaum noch welche offen, nur Stockholm im Januar und Bilbao im Juni, die restlichen 17 gebuchten Flüge sind alle innerdeutsch. Aber ich habe mittlerweile schon wieder soviele Flug, Hotel und Mietwagengutscheine gekauft, dass ich auch nächstes Jahr wieder viel unterwegs sein werde und es sicher den ein oder anderen Report geben wird.
     
    Silke994, birgitt01, Oleschka und 15 anderen gefällt das.
  2. Anita

    Anita Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    799
    Ort:
    Laxenburg bei Wien
    Ich bin ein grosser Fan von Dir! Tolle Reisen und extrem schöne Bilder! DANKE!!!!!
    Du hast ein-paar sensationelle Fotos dabei. Wäre es möglich eine Kopie von 3-4 Bilder zu bekommen? Wäre für meine Yoga Meditation. (Ich würde Dir schreiben welche)
     
  3. karsten3105

    karsten3105 Well-Known Member Sponsor

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    3.148
    Zustimmungen:
    1.393
    Ort:
    NRW/ Anna Maria Island
    Tolle Fotos! Vielen Dank dafür
     
  4. Snappy

    Snappy Weltenbummler und Flug-Spezialist

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    2.501
    Etwas verspätet... aber klar, schreib mir einfach eine PN welche Bilder du haben willst.
     

Diese Seite empfehlen