1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Navi aus Deutschland mitnehmen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Nützliches" wurde erstellt von Reisesammlerin, 18. Mai 2017.

  1. Turbotobi76

    Turbotobi76 Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    465
    Ob die app flüssig läuft hängt eigentlich nicht von deinem Handy ab und nicht von einer online Verbindung.

    Aktuelle Verkehrsdaten gibt's ohne sim Karte nicht.

    Wenn du navigon nutzt ist es natürlich angenehm das auch drüben zu benutzen.

    Es geht aber auch super mit kostenlosen Apps.
    Gruß Tobias
     
  2. Jean

    Jean Active Member

    Registriert seit:
    1. November 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Danke Tobias
     
  3. Pemimae

    Pemimae Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. April 2013
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    120
    Wir haben viele Jahre unser TomTom mit USA-Karte genutzt, die wir auch immer regelmäßig aktualisiert haben. Meinem Mann war dann aber das Display zu klein und da wir in unserem Auto hier inzwischen ein integriertes Navi hatten, war mir das Geld für ein neues Navi mit größerem Display einfach zu viel. Wir nutzen deshalb Copilot auf einem 7" Tablet und sind damit sehr zufrieden.
     
    Jean gefällt das.
  4. Floridatom

    Floridatom Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    390
    Ich hab mir gerad das TomTom M1515 bei BestBuy gekauft, hat 88€ gekostet gekostet, mein ca. 8 Jahre altes TomTom hab ich mal wieder im Leihwagen liegen gelassen. :0045:
     
    Jean gefällt das.
  5. Jean

    Jean Active Member

    Registriert seit:
    1. November 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Na wir haben bei eBay ein TomTom VIA 1410M SE ersteigert für 70 Euro vor 3 Jahren. Aber letztes Jahr haben wir das Klebepad an der Scheibe geklebt und nur schwer abbekommen. Jetzt schwanken wir zwischen TomTom und Handy Navigon. Kann ich es auch benutzen wenn die mobile Daten ausschalte beim Handy ?
     
  6. MBCSCOUT

    MBCSCOUT Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    2.589
    Nutzen selbst seit Jahren Navigon USA auf dem Handy. Karten vorher runterladen. Vor Ort ist dann zum navigieren keine mobile Datenverbindung nötig. Für uns die beste Navigations-App.

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
     
    Jean gefällt das.
  7. Jean

    Jean Active Member

    Registriert seit:
    1. November 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die schnelle Antwort. Die Navigon-App Nordamerika hat mein Freund drauf ist aber abgelaufen. Wird er jetzt Anfang November neu kaufen für einen Monat ( 4,99 euro ). Und eine Halterung haben wir dafür auch.

    gruß

    jean
     
    MBCSCOUT gefällt das.

Diese Seite empfehlen