New York-Boston-Niagara Falls und mehr

Claudia

Power-Mom und Moderatorin
Moderator
#1
Hallo Ihr Lieben,

ich brüte gerade über unserer Rundreise dieses Jahr im Spätsommer, Anfang September ... Angedacht ist diese Route:

- New York City/ 2 Übernachtugen

- New Haven/ Mystic Harbour/Newport

- Cape Cod

- Plymouth

- Boston

- Niagara Falls/kanadische Seite

- Gettysburg

- Amish Country

- Washington DC

Wir überlegen i.M. noch ob wir dann nach Florida fliegen und dort noch mal 10 Tage die Seele baumeln lassen! Ja, ich weiß, für einige hier nicht nachvollziehbar :D

Was könnten wir auf der Strecke zwischen Boston und den N.F. noch anschauen? Was sind in Euren Augen absolute "must sees",? Habe mich natürlich schon belesen, hätte aber gerne Eure Vorschläge zu der Route ...

Vielen Dank, schon mal :heart3d:
 

karsten3105

Well-Known Member
Sponsor
#2
Auf Cape Cod solltet ihr einfach die Seele baumeln lassen, die kleinen Orte sind da einfach ein Traum ! Bucht ein Bed &Breakfast in familiärer Atmosphäre, kein Hotel. Schöne Orte sind z.B. Sandwich.
wenn man schon fort ist, sollte man sich auch in Newport die "kleinen" Sommerresidenzen der Vanderbildts und Co. anschauen.


In Boston , na klar, den Freedom Trail entlangwandern und auch dort den Flair der sChönen alten Hause geniessen

- - - - - Beitrag zusammengeführt - - - - -

Und ihr solltet unbedingt eine Besichtigungstour bei Harley Davidson einplanen
http://www.harley-davidson.com/content/h-d/en_US/home/events/factory-tours/yorkpa.html

:clap3d:
 

pietja

Well-Known Member
#3
Hi Claudia,

wie lange habt Ihr geplant? Wir sind 2011 im Oktober diese Strecke auch gefahren, allerdings noch bis hoch zum Acadia NP (traumhafter Park) und über Mt Washington, Adirondecks und die Finger Lake Region zu den Niagarafällen.
An den Niagarafällen haben wir uns zwei Übernachtungen im Embassy Suites by Hilton Niagara Falls - Fallsview Rooms gegönnt. Ein Gigantische Blick aus den raumhohen Fenster auf die Niagarafälle

Den Anhang 27900 betrachten

Interssant waren die Besuche im Old Fort Niagara (US Seite) und Fort George ( kanadische Seite).

Etwas ausgefallen war Übernachtung in Lancaster im Fulton Steamboat Inn, mit wirklich gutem Service und Essen. In Lancaster haben wir dann auch eine Tour zu einigen Amish gemacht. Es hatte zwar etwas von einer Buuterfahrt, ist aber trotzdem empfehlenswert.
 

Mühli

Moderator
Mitarbeiter
#4
Von NYC bis Boston fahren wir diesen Sommer ja auch :0141:. Wenn wir vor Euch fliegen, wirst dun mit Sicherheit einige Bilder und Tipps vorab bekommen.
Schaut mal nach diesem Hotel http://www.nantasketbeachresort.com/.
Es liegt " gegenüber" von Boston und man kann von dort mit der Fähre nach Boston fahren. Wir bleiben dort 3 Nächte. Ich finde es dort einfach traumhaft



Von Boston nach den Fällen kommt ihr durch Vermont. Hier ist die Stadt Bennington - wegen der
- zu empfehlen. Ich glaube, hier alleine gibt es 4.
Morgens zum Frühstück dann in den BLUE BEN DINER.
Außerdem habt ihr in den Green Mountains eine herrliche Aussicht wenn ihr die Autobahn vermeidet,
Und für Robert kommen auch einige Harley Dealer auf der Strecke.

Wann wollt ihr reisen?
 
J

Jochen

Guest
#6
Auf Cape Cod könntet ihr noch eine Whale Watching Tour einplanen - ein unvergessliches Erlebnis: http://www.capecodchamber.org/play/whale-seal-watching



Außerdem hat uns auf Cape Cod im Örtchen Sandwich auch das Musem mit Park http://heritagemuseumsandgardens.org/ gut gefallen - dort gab es auch eine tolle Ausstellung alter Sportwagen (sicher was für Robert), wobei ich nicht weiß ob die dort ständig ist.





In New Haven hat uns eine Tour durch das Universitätsviertel und über den Campus von Yale sehr gut gefallen - unbedingt mal den großen Speisesaal besuchen, Harry-Potter-Fans kommen sich da vor wie in Hogwarts :0141: - aber auch ohne diese Assoziation eine tolle Atmosphäre.





In Boston lohnt sich in meinen Augen auch der Besuch des Campus von Harvard...

 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Claudia

Power-Mom und Moderatorin
Moderator
#10
Vielen Dank, Ihr Lieben :heart3d: Den einen oder anderen Tipp hatte ich schon auf meiner "must see" Liste, aber ist auch noch einiges dazu gekommen :002: Geplant sind 14-17 Tage, vorgebucht wird eigentlich nur die Übernachtung in N.Y.C., ansonsten wollen wir uns zeitlich nicht so festlegen. Falls Ihr noch mehr auf Lager habt, immer her damit :D :0141:
 

Emma

Well-Known Member
#14
Ich möchte Whale Watching ebenfalls empfehlen! Unbedingt!

Die Finger Lakes sind auch schön, ebenso wie Amish County. Aber das steht ja schon auf der Liste. Wird bestimmt ein toller Urlaub!
 
Top