Ost- oder Westküste

BiMi

Moderator
Moderator
#1
Hi,

wir möchten von euch gerne mal wissen, wieso ihr welche Küste bevorzugt! Was macht den Unterschied zwischen der Ost- und Westküste?

Gruß,

Bianca
 

Caloosa

Well-Known Member
#2
mmmh...kann ich so pauschal nicht beantworten... bei mir war früher die frage halt viel los oder ruhig... einen ruhigen urlaub kann man auch an der ostküste verbringen... im direkten vergleich zwischen miami - fort lauderdale und fort myers - naples würde ich immer die golfküste bevorzugen... ich habe halt meistens in grossen städten gelebt und wollte im urlaub meine ruhe haben. weggehen und die nächte durchmachen konnte ich zu hause. dazu brauchte ich nicht in urlaub fahren.
 

KlausK

Well-Known Member
#3
Oha! Ich wollte gerade über die tollen Beaches in California loslegen, da hab ich gerade noch gemerkt, dass es hier um die Ost-und westküste Floridas geht.
So what: Mir gefällt der Norden am betsen:035:
So um Ft. Walton Beach rum, die weißen Strände sind einfach herrlich!
 

BiMi

Moderator
Moderator
#4
Mir persönlich gefällt die Westküste besser. Die Strände, das Wasser und wenig Menschen. Einfach nur genial, um sich zu entspannen. Für uns gibt es zum erholen keinen besseren Ort!! Das ist für uns Urlaub pur!

Obwohl ich sagen muss, dass uns die paar Tage, die wir letzes Jahr in Lauderdale by the Sea verbracht habe, sehr gut gefallen haben. Das Hotel direkt am Strand und auch der Strand selber, war wirklich sehr schön. Das Örtchen hat uns ausgesprochen gut gefallen! Aber ansonsten ist mir die Atlantikküste zu unruhig!
 

Melly

Well-Known Member
#5
Wir haben in den ersten Jahren unsere Zeit aufgeteilt zwischen Ost-und Westküste, da mein Schwager an der Ostküste wohnt. Inzwischen steuern wir grundsätzlich die Westküste an, da uns die Gegend dort wesentlich besser gefällt, die Strände sind ruhiger, landschaftlich gefällt es uns an der Westküste besser.
Unser erster Florida-Urlaub 1990 begann in Miami, von dort aus hoch bis Stuart, und dann rüber nach Sanibel Island. Nachdem wir Sanibel gesehen hatten, war klar, dass wir auf jeden Fall dort wieder Urlaub machen.
Wir haben die Ostküste als wesentlich unruhiger empfunden als den Westen, vielleicht zieht es uns daher immer wieder in westliche Richtung. Der Strand von Stuart oder Fort Lauderdale hat uns im Vergleich mit Sanibel oder Anna Maria Island nicht so gut gefallen. Die Strömung in Stuart war heftig, in Lauderdale durften wir nachts nicht an den Strand wegen der Drogen-Mafia.
Was uns noch interessiert, ist die Gegend um Christal River. Aber wir haben dort noch keine passende Unterkunft gefunden, um Urlaub zu machen.
 

admin

Administrator
Mitarbeiter
#6
Zitat von Melly:
Was uns noch interessiert, ist die Gegend um Christal River. Aber wir haben dort noch keine passende Unterkunft gefunden, um Urlaub zu machen.
Wie wäre es hiermt (nicht ganz billig): http://www.valuevacationrentals.com/vacation-rentals/5869/ ?

Wesentlich günstiger, aber wohl nicht ganz so schön: http://www.vacationrentals.com/vacation-rentals/5607.html

Dies sieht auch ganz nett aus: http://www.floridavacations.com/fv/11176.html

Noch einige mehr findet man unter http://www.vrbo.com/vacation-rentals/region/usa/florida/upper-gulf-coast/crystal-river

Solche Häuser wie in CC wirst Du dort allerdings nicht finden, denke ich mal, aber aushalten kann man es in denen sicher auch :0141:

Gruß

Jochen
 
M

manu

Guest
#7
Definetly Westcoast! Ich liebe den Gulf of Mexico im Sommer hier, so schoen warm wie in der Badewanne.

Hatte mit 14 Jahren mal total schlechte Erfahrungen gemacht im Atlantik in Daytona. Ich wurde von einem Schwarm Feuerquallen regelrecht angegriffen! War wie gelaehmt im Wasser! Es war schrecklich die Lifeguards mussten mich mit Ihren Boogie Boards rausholen, Ambulance kam und ich ab in den ER, die Quallen hatten sich AN MIR FESTGESAUGT!
Hoellische Schmerzen, zu beschreiben wie kleine Stromschlaege oder Nadelstiche!

Sowas haben die noch nicht gesehen wurde mir damals gesagt als ich im ER ankam! Die mussten die mit einer "Loesung" abmachen. Seitdem habe ich totale Panik vorm Atlantik. Hier im golf gibts nicht soviele Jelly Fishes ABER leider in den letzten Jahren hier mehr zu finden als zuvor.

Manu
 

Sjoetroll

Verstorbenes Mitglied welches in unserem Herzen we
#8
Zitat von manu:
Ich wurde von einem Schwarm Feuerquallen regelrecht angegriffen! War wie gelaehmt im Wasser! Es war schrecklich die Lifeguards mussten mich mit Ihren Boogie Boards rausholen, Ambulance kam und ich ab in den ER, die Quallen hatten sich AN MIR FESTGESAUGT!
Hoellische Schmerzen, zu beschreiben wie kleine Stromschlaege oder Nadelstiche!

Sowas haben die noch nicht gesehen wurde mir damals gesagt als ich im ER ankam! Die mussten die mit einer "Loesung" abmachen. Seitdem habe ich totale Panik vorm Atlantik. Hier im golf gibts nicht soviele Jelly Fishes ABER leider in den letzten Jahren hier mehr zu finden als zuvor.

Manu
Manu, Du sollst ja auch nicht nackt baden:109:

Hast Du bei Deiner Harley mittlerweile die Stützräder abmontiert?
 
#9
Zitat von BiMi:
Hi,

wir möchten von euch gerne mal wissen, wieso ihr welche Küste bevorzugt! Was macht den Unterschied zwischen der Ost- und Westküste?

Gruß,

Bianca
Hallo Bianca, eigentlich treibe ich mich ja mehr am Pazifik und in Nevada rum, aber du meinst sicherlich die Küsten in Florida.
Hier gefällt mir der weiße Sandstrand am Golf v. Mexico besser als der am Atlantik...:001:
 
#10
Also, für mich ist die Ostküste eher der Ort um Schwimmen zu gehen. Im Sommer (oder auch im Oktober, wenn wir normalerweise in FL sind) ist mir persönlich der Golf zu warm - Badewanne eben, wie schon oben mal erwähnt wurde. Ich bin aber nicht im Urlaub, um aus der Wärme der Luft in eine warme Badewanne zu steigen. Mir gefällt da der Atlantik besser. Ist auch meistens mehr los - so wellentechnisch.

Mißversteht mich bitte nicht, ich finde den Golf, zumindest was die Strände betrifft, schöner. Aber auch an der Ostküste gibt es tolle Strände, z.B. in der Nähe von St. Augustine, in Melbourne, etc.

So, das war meine Meinung, mal sehen, ob mein Mann es wagt, mir hier irgendwann zu widersprechen! :009: :lach:

Petra
 
Top