Reiterhof O.ä. Reiten Für Kids/anfänger

mannie

Well-Known Member
#1
Hallo,
auch dieses Jahr feiert unsere "Kleine" ihren Geburtstag (11) in Florida.
Sie im in den Osterferien zum ersten Mal auf einem Reiterhof mit Reitunterricht.

Wir würden ihr gern einen oder zwei Reittage in Florida schenken. Hat jemand hier Erfahrungen - Anlaufstellen dafür?
VG
Mannie
 

Snowhite

Well-Known Member
#2
Anlaufstellen dafür gibt es in Florida genügend ..... Aber wo haltet ihr Euch denn auf?
Nützt ja nix wenn ich Euch nen Tip in Miami/ Orlando gebe, ihr aber da gar nicht hin kommt;)
 

mannie

Well-Known Member
#3
das ist ziemlich egal - generell sind wir in den Regionen Miami / Ft. Myers / St. Pete / Orlando / nördlich von Orlando unterwegs - sind da noch frei in der Planung.
Musste nun doch mal kurz einen Avatar einrichten ;)
VG
Mannie
 

bacchus85

Well-Known Member
#5
Hallo,

meine Frau hatte sich anhand von Tripadvisor mal diesen Anbieter in der Nähe von Fort Lauderdale rausgesucht:

http://www.americanhorsetrails.us/

Aus Termingründen haben wir es aber nicht geschafft, weshalb wir leider kein abschließendes Feedback hierzu geben können. Vielleicht passt es ja aber für euch.

Gruß,

Peter
 

gutesA

Well-Known Member
#9
Hm, glaube leider nicht, kann nur mit Reiterhöfen in Bayern oder an der Ostsee dienen :muha:

was aber auch wieder nicht zum Thema passt.

Meine Mädels sind noch zu klein, da haben wir bislang noch nichts passendes gefunden.

Aber wenn jemand gute Erfahrungen hat, dann interessiert uns das sehr, deshalb verfolge ich die Sache mit großem Interesse.

:007:
 

Snowhite

Well-Known Member
#11
Danke schon mal für die Tipps bisher - bin gespannt ob noch pers. Erfahrungen folgen - ansonsten kann ich im September dann evtl. berichten.
VG
Mannie
Ich hab Dir doch zwei Ranches genannt auf denen meine Tochter ( als wir dort waren war Sie 9 und 10 Jahre ) schon geritten ist! Allerdings reitet meine Tochter schon von Klein auf, wir haben eigene Pferde und hat dementsprechend schon Erfahrung!
Zu Reitunterricht dort kann ich also nichts sagen auch nicht von der Erfahrung eines Anfängers aber beide Ranches waren sehr schön, die Pferde sind gut ausgebildet .... Noch Fragen :001:
 

Ninne

Well-Known Member
#14
Was glaubst Du was ne Einzelstunde hier in D. Kostet??? Da sind die 45$ noch günstig ( falls Einzelstunde ).... Überhaupt ist Reiten kein günstiger Sport
Ich kenne mich mit den Preisen sehr wohl aus, danke. Da brauchst auch keine mehrfachen Satzzeichen.

Meine große Tochter ist 5 Jahre geritten und die Kleine reitet auch. hier in der Ecke zahlst Du keine 45€ für eine Reitstunde.
 

MBCSCOUT

Well-Known Member
#15
Offtopic. Da darf ich garnicht erwähnen, was ich für eine Reitstunde (45 Minuten) meiner Großen (6 Jahre) hier zahle: 10 Euro. Allerdings verständlicherweise bei dem Preis nicht individuell sondern immer mit 3 grösseren Kindern zusammen.
 
F

floridamummel

Guest
#16
Wir zahlen für Therapie reiten 80 Euro im Monat. Ok nicht ganz vergleichbar mit einer normalen reitstunde. Das sind dann für 30 Minuten 20 Euro.
 

Die hex

Well-Known Member
#17
Hallo

es kommt halt darauf an bei wem oder wo man die Reitstunde nimmt. Da kann man schon mal durchaus bei 45 Euro oder mehr landen.
Ich bezweifel allerdings das man für 10 Euro guten Reitunterricht auf gut ausgebildeten Schulpferden bekommt.
 

trinchen11

Well-Known Member
#18
Hallo

es kommt halt darauf an bei wem oder wo man die Reitstunde nimmt. Da kann man schon mal durchaus bei 45 Euro oder mehr landen.
Ich bezweifel allerdings das man für 10 Euro guten Reitunterricht auf gut ausgebildeten Schulpferden bekommt.
Nein... Ich ärgere mich nicht über solche Kommentare :)

Wir sind ein kleiner, ehrenamtlicher Verein, der den Kindern unserer Gemeinde seit 40 Jahren das Reiten beibringen möchte.
Wir machen das ohne Gewinnerzielung, mit 2-3 Schulpferden, mit Ehrenamtlichen, die den qualifizierten Unterricht anbieten.
Es geht, aber man kann damit dann kein Geld verdienen.
Ach ja- die Kosten dafür holen wir über den Pensionsbetrieb wieder rein...
 

Ninne

Well-Known Member
#19
Hallo

es kommt halt darauf an bei wem oder wo man die Reitstunde nimmt. Da kann man schon mal durchaus bei 45 Euro oder mehr landen.
Ich bezweifel allerdings das man für 10 Euro guten Reitunterricht auf gut ausgebildeten Schulpferden bekommt.
Das ist doch Unfug. Er schrieb doch, dass es Unterricht in der Abteilung ist. Die Preise sind wahrscheinlich regional auch sehr unterschiedlich.
 
Top