Ausflugsziele Sequoia N.P. im April

Texasranger

Well-Known Member
#1
Hallo,

ich weiß, dass keiner eine Glaskugel hat, die das Wetter vorhersagt. Gleichwohl die Frage, ob jemand konkrete Erfahrungen mit dem Sequoia N.P. im April hat.

Wie man so liest (z.B. beim NP-Service), liegt dort in den höheren Lagen oft noch Schnee, so dass man Winterreifen und ggf. sogar Ketten braucht. Ist das richtig?
Ketten sind auf Mietwagen verboten, aber was für Reifen sind auf den Mietwagen von Hertz/Alamo usw.? Alljahresreifen mit M&S-Symbol? Wie schnell werden Schneeketten vorgeschrieben?

Am Wichtigsten: Wie sieht es in den niedrigeren Bereichen des Sequoia aus? Wir wollen in Three Rivers übernachten und dann gerne ein paar Wanderungen auf den Foothill Trails machen. Ist das im April in der Regel schneefrei?
Die höheren Regionen sind für uns nicht so interessant. Die "großen Bäume" kennen wir aus dem Yosemite schon.

Danke vorab für Eure Antworten.

Gruß Texasranger
 

Ariel

Well-Known Member
#2
Three Rivers ist im April schon frühlingshaft warm. Tagestemperaturen bis 23 ° C sind normal an schönen Tagen. Schnee liegt auf dieser Höhe nicht. An den Foothill Trails blühen im April bereits die Blumen. Mit Schnee muss du nur in der High Sierra rechnen.

Das Central Valley in Kalifornien liegt auf vielleicht 150 m ü. M., Three Rivers liegt erst auf knapp 300 m. Die Strassen der High Sierra steigen auf vielleicht 2'500 m. Das sind enorme Höhenunterschiede innerhalb des Parkes.

Infos zum Strassenzustand in Kalifornien gibt es hier: http://www.dot.ca.gov/cgi-bin/roads.cgi
 

Texasranger

Well-Known Member
#3
Three Rivers ist im April schon frühlingshaft warm. Tagestemperaturen bis 23 ° C sind normal an schönen Tagen. Schnee liegt auf dieser Höhe nicht. An den Foothill Trails blühen im April bereits die Blumen. Mit Schnee muss du nur in der High Sierra rechnen.

Das Central Valley in Kalifornien liegt auf vielleicht 150 m ü. M., Three Rivers liegt erst auf knapp 300 m. Die Strassen der High Sierra steigen auf vielleicht 2'500 m. Das sind enorme Höhenunterschiede innerhalb des Parkes.

Infos zum Strassenzustand in Kalifornien gibt es hier: http://www.dot.ca.gov/cgi-bin/roads.cgi
Vielen Dank. Das ist gut. Den Link habe ich gleich mal gespeichert. Mal schauen, wie es dann in den höheren Lagen aussieht und was der Mietwagen für Reifen drauf hat.

Gruß Texasranger
 
Top