Tabletten/Sonstiges Rückenschmerzen?!

flo05er

Well-Known Member
#1
Hallo ihr Lieben,

meine Frau hat sich nachts ganz übel einen Nerv eingeklemmt.
Das ist wohl im Oberschenkel und zieht bis in den Rücken hoch.
Eigentlich wollten wir ab morgen Universal & Co. unsicher machen...mal sehen.

Habt ihr eine Empfehlung,ob wir bei Walmart,CVS oder sonst wo etwas bekommen,das die Schmerzen beseitigt?
Etwas Ähnliches wie der Wirkstoff Diclac wäre super.

Kann jemand helfen?
 

siris

Well-Known Member
#2
Also ich würde in eine walk in clinic gehen und mir eine spritze verpassen lassen. Zu Schmerztabletten kann ich leider nichts sagen, die bringe ich immervaus Deutschlanfd mit.
Gute Besserung wünsche ich
 

malone

Well-Known Member
#3
Diclofenac gibts nur noch mit Rezept. Frei erhältlich ist z.B. Ibuprofen. Da braucht man aber auch schon 600er . Wenn das nicht reicht, besser zum Arzt.
 

globo65

Well-Known Member
#4
Ich habe mir vor ein paar Jahren schmerzlindernde Wärmepflaster auf den Rücken geklebt. Zusammen mit Ibuprofen (mind.600er) habe ich die Tage dort überlebt.
Aber Achtung: Wenn der Schmerz in den Oberschenkel zieht, könnte es auch eine Bandscheibe sein, die vielleicht im Lendenwirbelbereich auf den Nerv drückt. Hier hilft bei akuten Schmerzen nur entlasten. Hinlegen und Beine hochlagern. Und Schmerzmittel. Und Rückenpflaster. Und später Physiotherapie, die einem gute Übungen zeigt, wie man den Rücken und Bauch stärken kann. Gute Besserung wünsche ich deiner Frau auf jeden Fall.
 
#5
Ich würde versuchen, heute noch einen Termin beim Chiropractor zu bekommen. Hatte ich mal mit dem Halswirbel, ob Tabletten da so schnell helfen ist fraglich. Gute Besserung!

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
 

Anita

Well-Known Member
#6
Voltaren 50 mg Tabletten und Gel. In Italien habe ich die Tabletten ohne Rezept erhalten dürfen.[emoji106][emoji2]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Herzerl

Well-Known Member
#7
Hallo! ich hatte auch mal den ganzen USA-Urlaub heftigste Rückenprobleme :frown:
Ibuprofen, gibt's ja "bloß" als 200er, da hab ich mir jeden Tag ein paar reingeschmissen und ich habe dann bei Walmart oder CVS extra Rückenschmerzen-Tabletten gekauft und dann ist es allmählich besser geworden; hänge mal ein Bild hin! Im nachhinein gesehen, würde ich allerdings dazu raten, sich eine Schmerzspritze (Walk-in-Clinic) geben zu lassen; man versaut sich echt den ganzen Urlaub! Gute Besserung!!
 

Anhänge

Top