TV am 05.08.06 - Tierzeit: Warane in Florida

MrMagoo

war mal in Florida
#1
VOX
18.00Uhr 05. August
Tierzeit
"Warane - geschuppte Urzeit-Invasoren"

Laut Tier-Lexikon darf es Warane eigentlich nur in Australien, Afrika und Asien geben. Doch die Tiere, von denen der größte und bekannteste der Komodo-Waran ist, gibt es jetzt auch in Nordamerika. Im Südwesten von Florida läuten bei den Biologen bereits die Alarmglocken - und nicht nur bei ihnen. Mehrere Tausend Nilwarane fressen sich durch die einheimische Tierwelt und schrecken auch vor kleinen Katzen und Hunden nicht zurück. Kaum zu glauben dachte sich Dirk Steffens - und reiste nach Florida.

Quelle: TVTV.de
 

mays

Well-Known Member
#2
Hi,

habe gerade eben eines dieser possierlichen Tierchen in unserer Strasse, hier in CC, laufen sehen. Ich war doch etwas überrascht und dachte erst an ein entlaufenes Haustier.
 

Chrisba

Well-Known Member
#3
Wenn man mit dem Schnorchelboot aus dem Hafen von Key Largo fährt, sieht man Dutzende, riesige beeindruckende Exemplare, die an der hinteren Hafenausfahrt auf der Mauer liegen und sich sonnen. Stimmt's, Moni?

LG Chrisba
 

Ariel

Well-Known Member
#5
Wenn man mit dem Schnorchelboot aus dem Hafen von Key Largo fährt, sieht man Dutzende, riesige beeindruckende Exemplare, die an der hinteren Hafenausfahrt auf der Mauer liegen und sich sonnen. Stimmt's, Moni?

LG Chrisba

Uns wurde gesagt, dies seien Iguanas. Unsere Expemplare waren riesig und hatten einen Stachelkamm auf dem Rücken. Warane sind doch eher "glatt". Oder ist es doch das gleiche Tier?
 

essener

Well-Known Member
#6
Ich meine auch, dass es sich um Leguane handelt.
Wenn man mit dem Watertaxi in fort Lauderdale fährt sieht man die ca. 1,5 m grossen Exemplare regelmäßig auf der Mauer am Hugh Taylor Birch State Park.
 

Ariel

Well-Known Member
#8
Wenn ich wieder zu Hause bin lade ich ein Foto von dem Viech hoch. Das sah nicht aus wie ein Leguan.
Es kann durchaus sein, dass du einen Waran gesehen hast. Es steht ja, dass Nilwarane in Florida ausgesetzt wurden.

Ich bezog mich auf die Aussage über die Hafenmauer auf Key Largo. Die sich dort in grosser Anzahl sonnende Echsenart sind Leguane. Was natürlich nicht heisst, dass es dort nicht auch Warane geben könnte.
 
Top