1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fun Wo wurde "Flipper" aus den 60er Jahren gespielt?

Dieses Thema im Forum "Floridafeeling in Germany..." wurde erstellt von Anette, 8. November 2014.

  1. Anette

    Anette Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. November 2014
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    315
    Das ist die Serie mit Brian Kelly und Luke Halpin, die gute alte Serie...
     
  2. brezelman

    brezelman Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. April 2006
    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    7.360
    Ort:
    südl. Bremen
    Anette gefällt das.
  3. Airwulf

    Airwulf Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.265
    Zustimmungen:
    6.768
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich glaube im DRC gibt es eine Gedenktafel an Flipper.
    Und,wenn ich mich recht erinnere,wurde dort auch gedreht.

    Rainer
     
    Anette gefällt das.
  4. petsy

    petsy Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Limburg / Cape Coral
    Ja richtig!!!!

    wir waren letzte Woche im DRC auf Marathon Key. Der alte Flipper wurde dort gemacht. Wobei der " Flipper " eigentlich 5 verschiedene Delphine waren.

    Die heute dort lebenden Delphine sind zum Teil direkte Nachkommen der damaligen Delphine.

    Jürgen
     
    Anette gefällt das.
  5. Floridatom

    Floridatom Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    366
    Wurde uns auch erzählt, das es auf Marathon war. Um welchen Flipper Dreh es sich handelt, sagte die Dame nicht.

    Wir waren 2012 dort im DRC.

    T:0141:M
     
  6. Ariel

    Ariel Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.546
    Zustimmungen:
    3.639
    Es sind zwei unterschiedliche Produktionen.

    Zuerst wurde der Film gedreht. Dazu wurden die Delfine des Dolphin Research Centers auf Grassy Key genommen. Dort findet sich auch das Grab und Denkmal des ersten Flippers. Einige der Delfine im DRC sind direkte Nachkommen der damaligen "Schauspieler".

    Die Serie der 60er Jahre spielte mehrheitlich auf Key Biscayne und diese Delfine wurde im dortigen Miami Seaaquarium gehalten. Die Serie hat nichts mit den Filmen zu tun. Es gab auch Negativpresse bezüglich der Behandlung der dortigen Delfine.
     
    TiPi gefällt das.
  7. Anette

    Anette Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. November 2014
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    315
    Oh, vielenDank! Key Biscane ist ja nicht weit weg vonMiami Beach, wo wir auch im Rahmen unserer Rundreise nächtigten. Der weiße Leuchtturm,den wir im Film fanden, erkannten wir von Floridafilmen wieder!

     
  8. Heeeschen

    Heeeschen Guest

    Haben nicht alle Tierfilme aus damaliger Zeit heftigen Grund zur Kritik gegeben? Western, wo man Pferde im vollen Galopp über gespannte Seile stürzen ließ, niedlicher Löwe Clearance aus Daktari, der ständig auf Droge war um zu taumeln und zu schielen - nur zwei Beispiele von vielen. Und was ich über die Quälereien von den Flipper-Delphinen gelesen habe, poste ich hier jetzt mal nicht :wuerg:
     
  9. gila

    gila Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. April 2014
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    384
    Nicht umsonst wurde der damalige Trainer später zum Delphinschützer...
     
    Parrotthead gefällt das.

Diese Seite empfehlen