Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44

Thema: Sitzplatzreservierung British Airways ärgert mich richtig!

  1. #1
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    21755 Hechthausen
    Beiträge
    757
    "Danke" gesagt
    214
    "Danke" erhalten: 447

    Standard Sitzplatzreservierung British Airways ärgert mich richtig!

    Ich habe gestern aufgrund zu langen Wartens ,sündhaft teure Flüge fü Mitte Juli von HH-Mia gebucht. 2 Erwachsene,1 Kind (13 Jahre) mal eben 3047.-Euro. Da wir gerne mit BA fliegen und auch dieses mal wieder diese sonst sehr gute Airline bevorzugen,war der Preis eigentlich "Nebensache". Ich habe dann auch direkt auf der Homepage von BA mal ein wenig in unserer Buchung geschnüffelt und wollte einfach ma probieren,ob ich Sitzplätze reservieren kann. Kann man....von HH-London für stolze 12.-Euro p.P....der Knaller aber war von London -Miami für satte 30 Euro p.P. !!!
    Mal eben zusammgerechnet würde uns die Reservierung im Vorwege stolze 252.-Euro Hin-und Rückflug kosten....die spinne doch komplett....bleibt nur der Weg im Zuge des Online-Check-In 24 Std vorher,da kostet das nichts,aber die Gefahr ist auch immer da,dass wir im schlimmsten Fall getrennt sitzen....bei der Geschäftspolitik überlege ich mir das nächste mal wirklich ,ob wir nicht lieber eine andere Airline wählen....
    Chicago,Las Vegas,Los Angeles,San Francisco,Miami,Orlando,Detroit,Karibische Inseln...

  2. #2
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    739
    "Danke" gesagt
    266
    "Danke" erhalten: 500

    Standard

    Oh weia, also bei dem Gesamtpreis hätte ich den Floridaurlaub echt abgehakt Aber Flüge zu den Schulferien in D sind wohl halt so teuer.
    Ich befürchte auch, dass das mit dem getrennt-Sitzen viel eher passiert als das es noch 3 freie Plätze nebeneinander gibt...

    In 2009 habe ich KLM gebucht, kein Aufpreis für Sitzeplatzreservierung zum Buchungszeitpunkt.
    Im letzten Jahr mit AirBerlin haben wir auch pro Person und Strecke 15€ bezahlt.
    Für dieses Jahr habe ich Delta gebucht, da zahle ich nichts extra.

    Aber vermutlich ist die Sitzplatzreservierung bei den Gesellschaften, die nichts dafür extra nehmen, schon eingerechnet

    LG Chrisba

  3. #3
    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    32
    "Danke" gesagt
    24
    "Danke" erhalten: 13

    Standard

    Wir sind vor 2 Jahren mit BA von Ffm. über LHR nach MIA geflogen. Da uns die kostenpflichtige Sitzplatzreservierung zu teuer war, haben wir unsere Plätze mit dem online-check-in gewählt. Für den Hinflug war die Sitzplatzauswahl genügend, die Reservierung war völlig problemlos und zufriedenstellend. Beim Rückflug konnten wir aufgrund technischer Probleme leider nicht online einchecken. Deshalb sind wir zeitig zum Flughafen, mussten dort aber erfahren, dass eine 4köpfige Familie nicht mehr zusammen sitzend "untergebracht" werden konnte. Der BA-Mitarbeiter war jedoch sehr bemüht, so dass jeweils 1 Erwachsener mit 1 Kind sitzen konnte. In wenigen Tagen fliegen wir wieder die gleiche Strecke, haben aber auch dieses Jahr keine Sitzplatzreservierung vorgenommen. Wird schon klappen!!!!

  4. #4
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    577
    "Danke" gesagt
    237
    "Danke" erhalten: 343

    Standard

    Das ist bei BA wirklich aergerlich - wir fliegen immer Business und müssen auch jedes Mal die Reservierung zahlen und das bei einem Flugpreis von 5000-6000 Euro für 2 Erw und 1 Kind...

    Gruß
    Relfers

  5. #5
    Registriert seit
    26.12.2010
    Ort
    Essen
    Alter
    53
    Beiträge
    2.639
    "Danke" gesagt
    1.636
    "Danke" erhalten: 1.528

    Standard

    Zitat Zitat von Relfers [Lieber Gast, sie können den Link nicht sehen weil Sie nicht angemeldet sind Hier klicken um sich zu registrieren]
    Das ist bei BA wirklich aergerlich - wir fliegen immer Business und müssen auch jedes Mal die Reservierung zahlen und das bei einem Flugpreis von 5000-6000 Euro für 2 Erw und 1 Kind...
    Wie und wo kommst Du bitte an diese Preise? Stammen die aus dem Sommerspecial?
    Gruß, Arndt

  6. #6
    Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    144
    "Danke" gesagt
    56
    "Danke" erhalten: 26

    Standard

    Haben unsere Flüge für Oktober nach Miami auch bei British Airways gebucht. Kannte das von letztem Jahr (Flug nach San Francisco) von Air France so, dass man ein paar Euro, vielleicht 30€ insgesamt zahlen musste, um die Sitzplätze zu reservieren. Als ich dies jetzt bei BA machen wollte, dachte ich auch ich schaue nicht richtig. SO HOHE KOSTEN!!! Wirklich unglaublich. Für den Flug nach London brauche ich nicht unbedingt bestimmte Plätze, aber für den langen Flug nach Miami möchte ich ungern von meinem Freund getrennt sitzen. Aber ich sehe es wirklich nicht ein 120€ zu bezahlen. Wirklich eine Frechheit diese Preise!!!

  7. Der folgende User sagt "Danke" für diesen nützlichen Beitrag an LaMa :

    God bless america (18.06.2012)

  8. #7
    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    736
    "Danke" gesagt
    84
    "Danke" erhalten: 266

    Standard

    Wir haben auch auch 144€ für LHR - MIA -LHR gezahlt waren uns aber vorher der Kosten bewusst.
    Für die Zubringer Flüge von Hamburg nach London hoffen wir auf den Online Checkin.

  9. #8
    Registriert seit
    29.01.2008
    Ort
    i.d.Nähe von Hamburg
    Beiträge
    999
    "Danke" gesagt
    609
    "Danke" erhalten: 1.453

    Standard

    Da es uns auch zu teuer ist checken wir 24 Stunden vorher ein und der Drops ist gelutscht.
    Ob wir da nun 3 Reihen weiter hinten, rechts, mittig sitze ist uns ehrlich gesagt egal.
    Hauptsache einer sitzt mit dem Kleinen zusammen....

    VG Manuela
    Traumurlaub in Florida
    www.villa-balance.com

  10. Die folgenden 2 User sagen "Danke" für diesen nützlichen Beitrag an duffyathome :

    Jochen (18.06.2012),Ninne (17.06.2012)

  11. #9
    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    54
    "Danke" gesagt
    0
    "Danke" erhalten: 27

    Standard

    Hallo,

    wir (4 Personen, 2 Erw. 2 Kinder) sind dieses (und auch schon letztes Jahr) in den bayerischen Pfingstferien die Strecke MUC-LHR-MIA und zürück mit BA geflogen.

    Wir haben pünktlich 24 Std. vor Abflug den online-check-in genutzt und hatten eine sehr zufriedenstellende Sitzplatzauswahl ohne
    Zusatzkosten. Nur die Top-Plätze (Notausgang, erste Reihe) waren natürlich nicht mehr verfügbar.
    Ansonsten waren aber alle Wunschkombinationen für 4 Personen verfügbar.

    Auch der Umstieg in LHR verläuft immer sehr entspannt und ohne Hektik.

    Fazit für uns: Jederzeit wieder BA, jederzeit wieder online-check-in ohne vorherige Sitzplatzreservierung.

  12. #10
    Registriert seit
    22.04.2010
    Ort
    Niederösterreich
    Alter
    39
    Beiträge
    1.218
    "Danke" gesagt
    1.879
    "Danke" erhalten: 940

    Standard

    Sind voriges Jahr auch mit BA geflogen, Online Checkin und alles war in Ordnung. BA ist schon sehr ok
    Die Welt ist ein Buch, von dem man nur die erste Seite gelesen hat, wenn man nur sein Land gesehen hat.
    Fougeret de Moubron

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Flug mit British Airways
    Von nijati im Forum Flüge und Fluglinien
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 22:27
  2. Fluginfo British Airways ändert Freigepäckgrenze
    Von TMHB im Forum Flüge und Fluglinien
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 17:21
  3. British Airways
    Von angie37 im Forum Flüge und Fluglinien
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 20:19
  4. British Airways
    Von internet im Forum Flüge und Fluglinien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.03.2007, 20:36
  5. British Airways Flüge?
    Von Ineke im Forum Allgemeines und Nützliches
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 23:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •