Allgemeine Flug-Diskussion

JohnSmith

Well-Known Member
Mich wundert dabei vor allem, dass es jetzt doch wieder Eurowings geworden ist. Das man diese Strecke fliegen will, ging ja schon eine Weile um. Aber angeblich war EW doch aus der Langstrecke raus.
LG Ralf
 

Arndt

Well-Known Member
Nein, Eurowings soll nur noch touristische Ziele auf Langstrecke anfliegen. Und das passt ja mit RSW.
 

Moebius

Well-Known Member
Es ist auch nicht Eurowings, sondern Eurowings Discovery, laut Pressemitteilung ausdrücklich eine "neue Airline". Für die Passagiere mag der Unterschied marginal sein, er bedeutet aber neues Personal und man ist nicht mehr an alte Verträge gebunden.
 

JohnSmith

Well-Known Member
Also wird jetzt die Strecke, die ich mir immer gewuenscht habe, von der Airline bedient, die ich nie wollte. Moeglicherweise noch mit Flugzeugen, die ich nie betreten wollte . Oder mit Piloten, mit denen ich nicht fliegen wollte ? Ohne Duty free vielleicht auch noch ?:0301::0301::0301:
 

Michael-K.

Well-Known Member
Ich bin ich zuversichtlich, dass auch im Sommer 2022 noch andere Airlines RSW anfliegen werden. Da ist bestimmt eine bei, die auch Dir gefällt :taets:
 

Moebius

Well-Known Member
Jetzt mal nicht schon vorher schimpfen, ich glaube nicht, dass man als Passagier da einen großen Unterschied zu Air Berlin oder Eurowings merken wird. Hast du ernsthaft erwartet, dass ein Premium-Carrier RSW interkontinental anfliegt? Das ist einfach nicht realistisch.
 

Floridatom

Well-Known Member
Ich werd bei MIA oder TPA mit LH erstmal bleiben, Eurowings Pünktlichkeit beobachten, dann eventuell, wenn es problemlos klappt auf EW wechseln.
Vorher eher nicht.

T:)M
 

JohnSmith

Well-Known Member
Hi zusammen.
Bin heute morgen in D angekommen, und wollte ja berichten bezüglich der Einreise.
Also gerstern morgen um 5.30uhr (!) am RSW an den AA Schalter, die Dame wollte gleich Test und Online-Registrierung sehen. Darauf habe ich ihr meine Impfkarte gezeigt, und sie hat nochmals nach dem Test gefragt. Ich habe sie darauf hingewiesen, dass der Impfnachweis genügt, sie hat ein bisschen recherchiert, und dann gesagt, dass es richtig ist, und das D das dann wohl als erstes Land so akzeptiert.
Umsteigen dann in Dallas, hier hat niemand nach Impf oder Testnachweis gefragt. Schlappe 6 Stunden Aufenthalt, da hab ich noch einen kleinen Abstecher in die Stadt zu Gas Monkey Garage gemacht :)
In D standen dann die Beamten direkt am Ausgang des Flugzeuges, die wussten immerhin Bescheid. Bei der Paskontrolle wurde alles nochmals gecheckt, aber auch hier alles gut.
LG Ralf
 

Tozupi

Well-Known Member
Hi Ralf,
Willkommen zurück! Schön dass Du gut heimgefunden hast.
Weißt Du schon, wann es wieder rüber geht?

Viele Grüße
auch Ralf :)
 

Floridatom

Well-Known Member
Diesen Beitrag hab ich gerad bei baynews9.com aus Tampa gefunden, weiß jetzt nicht ob sich das vielversprechend anhört.
Hatte erst einen Beitrag auf wflachannel8 gesehen, auf Facebook, der geht aber nicht auf für Europäer.

T:)M

Transatlantic flights return to Florida's busiest airport
By Associated Press AP
PUBLISHED 6:31 PM ET Jun. 02, 2021



ORLANDO, Fla. (AP) — For the first time since the start of the pandemic last year, Florida’s busiest airport was welcoming a transatlantic flight.
A Lufthansa flight from Frankfurt, Germany was expected Wednesday evening at the Orlando International Airport. Airport officials said the flight was an indicator that travel was returning to normal after a year of disruption caused by the pandemic.
“It is a milestone for us here at Orlando International Airport,” said Phil Brown, CEO of the Greater Orlando Aviation Authority.
Meanwhile, airport officials said the Memorial Day weekend travel volume approached what was considered normal in past non-pandemic years. More than 360,000 travelers departed Orlando International Airport during a six-day holiday period last week, airport officials said.
That figure marked just a 12% decline from the holiday travel over the Memorial Day period two years ago, airport officials said.

Copyright 2021 The Associated Press. All rights reserved. This material may not be published, broadcast, rewritten or redistributed without permission.
 

Tom

Florida-Beginner
Transatlantic Flüge gibt schon die ganze Zeit, vielleicht nicht mit Lufthansa und nicht nach Orlando. Es gibt ja auch viele Ami's die beruflich in der EU zu tun haben und wieder zurück kommen, so auch meine Mitarbeiter. Es ist schön zu sehen, daß nun langsam was passiert.
 

JohnSmith

Well-Known Member
In den HR Nachrichten gab es heute eine Meldung, die USA wollen öffnen, Arbeitsgruppen würden an den Mödalitäten wqerkeln. Habe aber sonst nichts dazu gefunden.
LG Ralf
 
Oben