CoV-2 (Coronavirus) Diskussion

ziggy4711

Member
Viele haben sich andere Ziele gesucht. Es geht in Zukunft auch darum, daß die USA "tuoristisch" verlorenes Terrain zurückgewinnen werden.
Ich bin da optimistisch.
Für Covid kann keine Regierung etwas, der erneute Ausbruch in der Region Florida verzögert den Öffnungstermin. Wann es sein wird? Hat jemand eine Kristallkugel?...
 

MBCSCOUT

Well-Known Member
Dann soll es so sein:sleep:. Persönlich kann ich für mich sagen, dass es mir nach zwei ausgefallenen Reisen mittlerweile vollkommen egal ist, ob es im Dezember klappt oder nicht. Die USA haben für mich mittlerweile ein gehöriges Maß an Reiz verloren, das hätte ich mir vor zwei Jahren auch nicht vorstellen können.

Das geht uns auch so. Zwar werde ich wehmütig, wenn ich Dokus aus dem Westen sehe aber wir haben in den letzten 1,5 Jahren andere schöne Ziele bereist und die USA-Sucht hat stark nachgelassen. Und ich kann sagen, das Essen in Griechenland ist auf jeden Fall besser als in den USA und der Schnaps auch ;o)

Dazu noch viel Geld und Zeit im Flugzeug gespart. Florida im Oktober ist bereits storniert. Dafür gehts wieder nach Rhodos. Darauf freue ich mindestens genauso wie auf einen USA-Urlaub.
 

Michael-K.

Well-Known Member
Alle Infektionen sind irgendwann überstanden, auf die eine oder andere Weise. Wenn die Ungeimpften endgültig abdanken, hält sich mein Mitleid arg in Grenzen.

Leid tut es mir für die, deren Krankenhausaufenthalte (die ja selten zum eigenen Vergnügen stattfinden) verschoben werden müssen, weil diese verschrobenen Impfgegner ein ganzes Land vor die Wand fahren.
 

siris

Well-Known Member
Alle Infektionen sind irgendwann überstanden, auf die eine oder andere Weise. Wenn die Ungeimpften endgültig abdanken, hält sich mein Mitleid arg in Grenzen.

Leid tut es mir für die, deren Krankenhausaufenthalte (die ja selten zum eigenen Vergnügen stattfinden) verschoben werden müssen, weil diese verschrobenen Impfgegner ein ganzes Land vor die Wand fahren.
Du sprichst mir aus der Seele
 

JohnSmith

Well-Known Member
Bemerkenswert ist, dass sich die Coronazahlen in Florida die letzten 2 Wochen halbiert haben. Und das, obwohl sich die Anzahl der Tests verdreifacht haben.
 

Floridatom

Well-Known Member
Stand nicht in dem t-online LINK, das sie die Zählweise verändert haben, damit die Zahlen sich nicht so astronomisch anhören? Das soll wohl nicht von Dauer sein, bis sie dann wieder höher sind, wohl nur für den Moment.

T:)M
 

Erbacher01

Well-Known Member
Die letzten Tage wurden gar keine Fälle gemeldet. Daher der Rückgang heute wieder fast 57k Fälle. Rekord!
Das Labor Day Weekend wird sein übriges dazu beigetragen habe.
 
Oben