Reisebericht Doppeltgemoppelt = Doppelgecruised

Lonici

Well-Known Member
In genau zwei Monaten geht es los! :claudi:Eine Woche Fort Lauderdale und dann zwei Cruises 1f6a21f6a2in die Karibik. Zuerst kreuzen wir mit der MSC Seashore das Karibische Meer und danach mit der Symphony of the Seas.
Die Vorfreude ist natürlich riesig. Verdient haben werde ich mir die zwei Wochen Entspannung auf den Schiffen mehr als genug. Wegen eines Fehlentscheides meiner Vorgesetzten:hammer: fehlen unserem Team seit Anfang Jahr 70 Stellenprozente (aus 360). So arbeite ich viel, sehr viel. 1f613 Weswegen ich auch meinen Urlaub Anfang März nicht nehmen konnte. :0045:

Nun habe ich eine Frage an euch: Bekommen wir locker ein grosses Taxi am Flughafen Miami oder sogar beim Rental Car Center? Da wir sonst immer sofort einen Mietwagen holen, war dies nie ein Thema.
Wir geben unseren Wagen am Tag der Einschiffung ab und müssen dann zum Cruise Terminal von MSC. Und wie immer haben wir (mein Schatzi :009:) viel Gepäck dabei.

Ich danke euch schon mal für euren Input und ein Bericht folgt natürlich dann im Juni.
:001:Loni
 

Arndt

Well-Known Member
Sponsor
Bei welchem VErmieter habt Ihr das Auto gebucht, Ilona?

Mindestens Alamo hat einen Shuttle Service vom Rental Car Center zum Cruise Port in FLL.
 

Lonici

Well-Known Member
Danke Arndt, wir haben bei National gemietet, wir müssen aber sowieso zum Cruise Port in Miami :007:
 

Heeeschen

Well-Known Member
Seeehr schön. :006: Welche Teile der Karibik befahrt Ihr und welche Ports steuert Ihr an?

Unsere Norwegen-Cruise mit der Mein Schiff 1 startet in genau 56 Tagen - dann überbrücken wir die Wartezeit bis September noch mit einem verlängerten 4-Tages-Wochenende auf der AMERA - und dann endlich wieder Floridaaaaaa :freu:

Und gerade bin ich im Dauer-Youtube-Modus und bereite unsere KF Kanada/Neu England mit der MS 6 nächstes Jahr vor - mit 4 Tagen vorab in New York. Ach wie schön es ist, endlich wieder zu planen :claudi:
 
Oben