Forumstreffen in Wien am 23.6.2007

Miss Murphy

Verstorbenes Mitglied
Hallo Leute:001:
habe jetzt gerade die Gelegenheit abgepaßt um hier schreiben zu können. Die Frau die vor mir war, hörte ja gar nicht mehr auf.
Also, wir haben heute eine wunderbare Cabriotour durch die Wachau gemacht. Sie war einfach fantastisch und unbeschrieblich schön. Es hat alles gepaßt. :002:
Aber erst einmal ein ganz herzliches Dankeschön
:006:an die Wiener die das
alles organisiert haben und uns allen mit Rat und Tat zur Seite standen.
Das habt ihr ganz toll gemacht. Göga und ich sind ganz begeistert und
haben uns gefreut so nette Leute kennen gelernt zu haben. Das war bestimmt nicht unser letztes Forumstreffen!
Morgen geht es, wenn das Wetter mitspielt dann an der Donau entlang nach Passau ,oder aber(bei Regen) auf direktem Weg nach Speyer.
Wir werden es sehen.
An Euch alle ganz liebe Grüße
von
Dieter und Gisela
 

internet

Well-Known Member
Ich möchte mich nun auch wieder zurück melden.:001: Es war ein super Wochenende und ich glaube dieses treffen ist sehr schwer zu toppen.
Heute hat Lui uns noch zu einer Tour durch das Wachauer Land eingeladen. Die Landschaft und das Wetter war einfach genial. Wir sind bei 33° wärme losgeflogen und in Berlin waren es dann nur noch 23°, der Flug ging eine Stunde. Schneller als der Hinflug der dauerte 2,5 Stunden, weil wir in Wien wegen Unwetter nicht landen dürften.
Noch einmal ein großes Dankeschön an alle die das treffen vorbereitet haben.:007:
Schade hätte ja auch gerne mal den Fuzzy kennen gelernt.
 

Schekolin

Well-Known Member
Also mit den Fotos habt ihr mir so richtig Gusto gemacht, mal wieder das Schloss Schönbrunn zu besuchen, dort war ich nämlich seit meiner Kindheit nicht mehr, also seit ca. 15 Jahren...:009:
 

admin

Administrator
Teammitglied

Schöne Bilder :007:

Die Reihenfolge hat nicht mit dem Hochladen zu tun und wird auch bei jedem anders sein, je nachdem wie man sich die Anzeige sortiert. Das kann man über die Plus- und Minuszeichen neben den Bezeichnungen Datum, Titel, Position und Dateiname machen. Einen Einfluß auf die Reihenfolge der Anzeige bei anderen Betrachtern hat man somit nicht.
 

rswfan

Chef vom Dienst
Teammitglied
Häuserl am Stoan - habe ein interessantes Bild für alle Fans von Maggi in einem Lokal gefunden :006:

pyjama_006_kl2.jpg
 

Mike.P

Well-Known Member
So - jetzt komme ich auch mal dazu mich zu melden.

Carola und ich haben uns sehr über Euren Besuch hier in Wien, und das es Euch auch so gut gefallen hat, sehr gefreut.

Ihr seid auch ein tolle Truppe gewesen und es hat uns viel Spaß gemacht unsere schöne Stadt zu präsentieren.

Jederzeit gerne wieder.

:001: aus Wien
Carola und Mike
 

buccaneer

Buchmacher und Frauenversteher
Carola und ich haben uns sehr über Euren Besuch hier in Wien, und das es Euch auch so gut gefallen hat, sehr gefreut.

ganz ehrlich? Das hat man auch gemerkt. Und nicht nur bei euch, sondern bei allen Wienern die wir kennengelernt haben.
Was sind wir alle zusammen doch für eine spitzen Truppe. So macht der Besuch bei Freunden immer Spass...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Miss Murphy

Verstorbenes Mitglied
Nachtrag zu Montag und Dienstag

Hallo Leute,:001:
da ich ja nicht so der Schreiberling bin, werde ich aber trotzdem mal versuchen einen kleinen Nachtrag zu Montag und Dienstag zustande zu bringen.

Bemerkenswert fanden wir, das Donauinselturm nebst Familie an der Tour in die Wachau
teilnahmen. Toll deswegen, da er Nachtschicht hatte und es trotzdem möglich machte.:002:

In die Wachau. Den ersten Stopp hielten wir in dem malerischen Ort Dirmstein.
Wir fuhren also gemeinsam mit Lui nach Krems. Dort begann unsere „oben ohne“ Tour
In die Wachau. Den ersten Stopp hielten wir in dem malerischen Ort Dirmstein.
Er ist wirklich ganz bezaubernd. Dort versorgte sich so mancher mit den regionalen Köstlichkeiten, sei es in flüssiger bzw. in fester Form.:009:

Nachdem man seinen Durst gestillt hatte, ging es entlang der Donau zum Kloster Melk.
Es ist schon eine ganz imposante Anlage die uns mächtig beeindruckt hat.
Langsam meldete sich wohl bei jedem so ein kleines Hungergefühl, und Lui lotste uns
Zu den Donauterrassen, wo man sich stärkte. Für unsere Berliner Freunde, die letzte Gelegenheit orig. österreichische Küche zu genießen. Dann hieß es auch für unsere kleine
Truppe, Abschied nehmen. Lui fuhr die Beiden zum Flughafen und wir wieder ins Hotel.
Dort blieben wir aber nicht, da wir uns die Terrakotta - Ausstellung ansehen wollten.
Sie ist großartig und wirklich sehenswert. Also Leute, wenn ihr die Möglichkeit habt,
lasst sie Euch nicht entgehen.

Am Dienstag fuhren wir dann Richtung Passau. Na ja, je näher wir Deutschland kamen, desto
schlechter wurde das Wetter. Passau selbst ist eine wirklich schöne Stadt mit einer netten
alten Innenstadt. Da das Wetter aber immer schlechter wurde:0025:, beschlossen wir, lass uns
nach Hause fahren. Und das haben wir dann auch getan.Tochter und Mieze fanden das richtig gut:007:
Liebe Grüße
Dieter und Gisela
 

buccaneer

Buchmacher und Frauenversteher
Und mit den Bildern erinnert man sich doch auch gerne an die diversen Treffen. Heute erst hab ich mal die "alten" Bilder von Treffen in Münster und Hamburg betrachtet und fand das echt nett. Schöne Erinnerungen... aber da kommen ja noch viele neue hinzu, gelle...
 
Oben