Infos zu Airlines in Coronazeiten

TobiTobsen

Well-Known Member
Heute Nacht ist doch tatsächlich "schon" die Bestätgungsmeldung zur Erstattung der Flüge bei mir eingetroffen.
Jetzt bin ich gespannt wie schnell die LH ist.

Kleine Anekdote am Rande.
Unsere Flüge für die Männertour Anfang September nach PMI hatten wir auch storniert, immer mit dem Hinweis, wir wollen keinen Gutschein sondern das Geld zurück.
Gestern auf doof mal im Ryanair Chat nachgefragt, wie es denn mit der Erstattung aussieht.

Resultat: Bei uns im System ist hinterlegt, dass Sie einen Gutschein haben möchten :moritz::0301:
Also erneut abgelehnt und um Erstattung gebeten.
Gestern Abend sofort die Mail erhalten, dass die Erstattung angewiesen wurde und innerhalb von 5-7 Werktagen da sein muss.
Wenn also noch jemand auf Geld von Ryanair wartet, einfach mal nachfragen :D
 

MBCSCOUT

Well-Known Member
Resultat: Bei uns im System ist hinterlegt, dass Sie einen Gutschein haben möchten :moritz::0301:
Also erneut abgelehnt und um Erstattung gebeten.
Gestern Abend sofort die Mail erhalten, dass die Erstattung angewiesen wurde und innerhalb von 5-7 Werktagen da sein muss.
Wenn also noch jemand auf Geld von Ryanair wartet, einfach mal nachfragen :D
Drücke Dir die Daumen, dass es schnell geht. Will Dich aber in Deiner Euphorie etwas bremsen. Wäre mit Ryanair ja Ostern nach STN geflogen Durch Ryanair selbst storniert. Dann sofort Kontakt über verschiedene Wege zu Rynair aufgenommen und immer wieder Gutschein abgelehnt und um Bar-Erstattung gebeten. Irgendwann die selbe Mail wie Du erhalten und gefreut, dass das Thema erledigt ist. Pustekuchen. Es dauerte dann m.E. noch einmal 6 Wochen und mehrere Aufforderungen, bis die Kohle wirklich da war.
 

TobiTobsen

Well-Known Member
Drücke Dir die Daumen, dass es schnell geht. Will Dich aber in Deiner Euphorie etwas bremsen. Wäre mit Ryanair ja Ostern nach STN geflogen Durch Ryanair selbst storniert. Dann sofort Kontakt über verschiedene Wege zu Rynair aufgenommen und immer wieder Gutschein abgelehnt und um Bar-Erstattung gebeten. Irgendwann die selbe Mail wie Du erhalten und gefreut, dass das Thema erledigt ist. Pustekuchen. Es dauerte dann m.E. noch einmal 6 Wochen und mehrere Aufforderungen, bis die Kohle wirklich da war.
Damit rechne ich eh bei dem Sauhaufen. :D
Aber da tun sich alle irgendwie nicht viel
 

Arndt

Well-Known Member
Da bin ich mal gespannt. Schweren Herzens habe ich heute auch unsere November Reise storniert.

Vielleicht klappt es ja kurzfristig im Dezember. Notfalls für eine Woche.
 

MBCSCOUT

Well-Known Member
So und nun die nächste Überraschung.
Donnerstag LH Flüge storniert. Heute Rückzahlung erhalten :0096:
Ich frage mich, was Ihr immer anders macht als wir ;o) Glückwunsch! Bei mir hatte ja LH selbst die Flüge nach LAX für Mitte Oktober vor etwa 4 Wochen storniert. Habe dann direkt ein Refund-Formular übermittelt. Bis auf eine Response-Mail tut sich da gar nichts ;o( Hatte auch nicht mit schneller Erstattung gerechnet....aber wenn das bei anderen geht.

Dieses Jahr ist echt der Wurm drin. Hatte ja ersatzweise nun eine Kreta-Pauschalreise gebucht. Nun zufällig gesehen, dass die Airline die gebuchte Strecke an dem Tag gar nicht mehr fliegt. Anfrage an die Airline ergab: "Ihre Flüge wurden storniert, wenden Sie sich an das Reisebüro". Das Reisebüro meint: wir müssen auf die Rückinfo vom Veranstalter warten. Der stellt sich tot. Ich weiß nun nicht, ob es Alternativen gibt oder komplett storniert wird. Das erfahre ich wahrscheinlich 1 Tag vorher oder hätte es am Checkin erfahren. Die richten sich alle selbst zugrunde. Urlaubsvorfreude gibt es nicht mehr. Das k.... einen an.
 

Susu17

Well-Known Member
Hallo Claudia,
bei uns hat die Allianz die Zusage gemacht, das man auch bei Reisen in Risikogebiete krankenversichert ist und auch Corona ist mitversichert.
Lg
Susanne
 

Annette21

Well-Known Member
Man darf 14 Tage nicht im Schengenraum gewesen sein, also fliegen wir am 15. Tag nach Fort Lauderdale. Werden dann ca 10-12 Wochen in CC bleiben. Fliegen aus Miami nach Frankfurt und begeben uns dann, wenn erforderlich in häusliche Quarantäne.
 

Borntowin

Well-Known Member
Wir werden wohl, wenn alles klappt, am 24.10 nach Cancun reisen :) Die Flugverbindungen und Termine sind für uns einfach besser :001:
Wir zögern noch, nachdem gestern die Coronazahlen deutlich "berichtigt" wurden. Wir werden am 15.10. entscheiden, ob wir am 17.10. fliegen.
Wir wären dann in Playa del Carmen in einem weitläufigen Resort untergebracht. Erstmal dort, hätten wir dann keine Bedenken.
Hoffen natürlich noch auf den angekündigten LH Schnelltest, der evtl eine direkte Einreise ermöglichen könnte.
 
Top