Lufthansa Insolvenz????

Moebius

Well-Known Member
#61
Ich finde es extrem schwer zu beurteilen, wie hoch der Kapitalbedarf der LH wirklich ist. Vor zwei Monaten hatte die LH 4 Mrd Cash, davon bleiben nach Abzug der Anzahlungen etwa 2 Mrd übrig (mal angenommen, man würde sie zurückzahlen, was man ja offensichtlich recht erfolgreich vermeidet). Das Rettungspaket sollte etwa 9 Mrd betragen, dabei werden aber Hilfen abgezogen, die von anderen Staaten an die Töchter mit Sitz im Ausland fließen, so hat Brussels meines Wissens nach schon einen mittleren dreistelligen Millionenbetrag erhalten, auch Swiss und Austrian sollen Hilfen von der Schweiz und Österreich bekommen.Die LH sollte während der Lockdown-Phase nach Aussage von Spohr 24 Mio am Tag verbrennen.
In meinen Augen ist der Kapitalbedarf wirklich extrem großzügig gerechnet, so dass wirklich der Fall eingeplant ist, dass die Kapazitäten noch bis 2022 weit unter denen von 2019 bleiben. Daran glaube ich persönlich nicht.
 
Top