Mein Schiff 1- Blaue Reise ohne Corona 10-2020

Heeeschen

Well-Known Member
#1
Ich poste hier ein paar Fotos von unserer Reise die heute endete und am vergangenen Sonntag in Kiel gestartet ist. Wir sind gefahren mit der Mein Schiff 1 als so genannte blaue Reise – das bedeutet, keine Landgänge – um Kreuzfahrten in der heutigen Corona Zeit wieder möglich werden zu lassen.

Wir mussten drei Tage bevor die Kreuzfahrt startete in eine Heliosklinik unserer Wahl gehen, um dort einen Corona Test durchführen zu lassen, welche die Kreuzfahrt Gesellschaft (TUIcruises) bezahlt hat. Und nachdem dieser Test offensichtlich negativ war, durften wir tatsächlich am vergangenen Sonntag das Schiff besteigen.
Es war natürlich ein anderes Kreuzfahrterlebnis als das, was wir alle lieben, die wir Kreuzfahrten lieben normalerweise erleben. Alle haben zu jeder Zeit, an der man nicht auf dem Popo gesessen hat, Masken getragen. An jedem Morgen wurde an festgelegten Orten auf dem Schiff die Körpertemperatur gemessen.
Anstelle der normalen Kapazität von knapp 3000 Passagieren sind aktuell nur 60 % davon erlaubt. Auf unserer Reise waren es circa 1400 Passagiere.
Aber was soll ich euch sagen – es war dennoch ein traumhaftes Erlebnis – wir waren gesegnet, in 2020 eine Hochsee- Kreuzfahrt erleben zu dürfen.

Und nachfolgend stelle ich einige Bilder ein, vielleicht hat ja der eine oder andere ein wenig Freude daran, diese anschauen zu können.
 
#2
Das hat eine Bekannte von mir auch gemacht und sie schwärmte auch sehr davon. Freue mich auf die Fotos :D

Es freut mich, dass es bei euch - wenn auch mit ein paar Einschränkungen - geklappt hat :006:
Wir haben dieses Jahr 5x Reisen bzw Hotels stornieren müssen...., aber unser Sommerurlaub hat glücklicherweise geklappt :D
 
Top