Mietwagen Hilfe

globo65

Well-Known Member
Wir waren zu Dritt und hatten 2013 einen Midsize SUV, letztes Jahr einen Standard SUV. Der Kofferraum des Standards war nicht viel grösser als beim Modsize, beides waren Chevrolets. Der Innenraum im Standard bietet ein wenig mehr Platz und Komfort, der Motor hatte ein wenig mehr Power. Wir tauschten letztes Jahr unterwegs unsere alten Köffer gegen drei neue Samsonites (nicht die ganz grossen) aus und die hatten ganz ganz knapp Platz hinten drin. Ich würde an deiner Stelle (mit der Annahme, dass das kleinste Kind zumindest zeitweise noch im Buggy sitzen wird) zu Minivan oder Fullsize SUV tendieren. Wir schwanken zwischen Standard und Fullsize für dieses Jahr. Betreffend Platz würde für uns drei der Standard wohl reichen, aber wir möchte doch auch mal ein bisschen mehr "Dampf unter dem Arsch" geniessen :headbang:, wenns nicht zu teuer würde.
 

chris_a4

Well-Known Member
ich schliesse mich mal der suche an:
Suche einen SUV vom 04.10. - 24.11.2016
normalerweise würde ich einen midsize nehmen - aber der Tahoe reizt mich auch.
 

shorty1960

Well-Known Member
na wenn das so ist :)
ich suche vom 31.10. oder 1.11. - 12.11. einen Midsize SUV...das billigste das ich bisher gefunden habe sind 421 $ bei Sixt ( IFAR PAL)...letztes Jahr hatten wir einen SFAR für insgesamt 18 tage für 300$
kann es sein dass die Autos so teuer geworden sind oder bin ich zu früh dran???...mit Hertz und den ganzen Codes kenne ich mich überhaupt nicht aus
 

Texasranger

Well-Known Member
Ich finde den Kofferraum eines Midsize-SUV zu klein für 2 Erwachsene und 2 Kinder. Insbesondere, wenn man noch Einkäufe machen will.
Gruß Texasranger
 

doenz

Well-Known Member
Sprich mit einer TUi Cars Buchung dann auch?

Wichtig ist, dass du die Reservierungsnummer von Alamo hast, weil du sie brauchst, um dich für Skip the Counter anzumelden. Falls du die nicht hast, frag ob du die bekommen kannst.
Falls das inzwischen anders ist, möge man mich korrigieren.
 

engel1968de

Well-Known Member
Bin ich für eine Buchung im Mai 17 noch zu früh dran?

Oder lohnt es sich schon zu schauen?

Was würde mich denn ein Tahoe :009: vom 19.5.-16.6.17 ca. kosten?

Nur so in etwa, das wäre nämlich ein Geschenk für meinen Mann :002:

Achja von/bis MIA
 

doenz

Well-Known Member
Preis bei Alamo mit Gold Paket über Lust auf Florida liegt im Moment bei 1266 Euro für FFAR. Finde ich schon ok bei 28 Tagen Mietdauer. Aber warte ruhig noch, wird evtl. günstiger :)
 

rswfan

Chef vom Dienst
Teammitglied
Es ist doch erst September 2016! Die meisten Broker kommen erst mit ihren Raten im November auf den Markt. Ganz entspannt zurücklehnen.....
 

Ineke

Well-Known Member
Hänge mal hier meine Frage an. Wir benötigen kommendes Jahr einen Mietwagen ab/bis LAX , ich habe irgendwo mal gelesen, das man in Kalifornien keine Zusatzkosten für den Zusatzfahrer hat, stimmt das? Wenn ich bei Hertz gucke kann ich nichts finden, speziell für Hertz Anmietungen wäre es für mich interessant. Und das der Ehepartner oder im Haushalt lebender Partner frei ist weiss ich.
Aber wie siehts bei anderen Zusatzfahrern aus?
Hat jemand Erfahrungen / Infos wie es in Kalifornien geregelt ist.
Da wir ne Rundreise machen würden wir natürlich auch in anderer Bundesstaaten fahren.
Vielen Dank, Ineke
 

rswfan

Chef vom Dienst
Teammitglied
ALAMO hat in Kalifornien die Zusatzfaher immer inklusive - ab 25 Jahre. Beim ADAC sind immer alle Zusatzfaher über HERTZ inklusive. Du kannst Dich gerne bei mir melden - helfe Dir dabei wenn Du möchtest.
 

Ariel

Well-Known Member
Hänge mal hier meine Frage an. Wir benötigen kommendes Jahr einen Mietwagen ab/bis LAX , ich habe irgendwo mal gelesen, das man in Kalifornien keine Zusatzkosten für den Zusatzfahrer hat, stimmt das? Wenn ich bei Hertz gucke kann ich nichts finden, speziell für Hertz Anmietungen wäre es für mich interessant. Und das der Ehepartner oder im Haushalt lebender Partner frei ist weiss ich.
Aber wie siehts bei anderen Zusatzfahrern aus?
Hat jemand Erfahrungen / Infos wie es in Kalifornien geregelt ist.
Da wir ne Rundreise machen würden wir natürlich auch in anderer Bundesstaaten fahren.
Vielen Dank, Ineke

In Kalifornien ist es den Autovermietungen gesetzlich nicht erlaubt Gebühren für Zusatzfahrer zu verlangen. Es ist daher egal beim welcher Vermietung du buchst und man muss weder verheiratet, verwandt noch zusammen leben.

Für die Regelung ist der Bundesstaat der Anmietung bzw. Abholung des Wagens massgebend. Es spielt daher keine Rolle, falls ihr auch in anderen Bundesstaaten fahren wollt, die es vielleicht anders geregelt haben. https://www.theflightexpert.com/car-rental-additional-driver-fees/#states
 

Ineke

Well-Known Member
Dankeschön an die Antworten.
Ich habe nun bei Hertz.dk einen Midsize SUV in LAX für 416 USD reserviert, ich denke das ist für 17 Tage ein ganz guter Preis [emoji4][emoji1360].
 
Oben