Mini Reisebericht DUBLIN / HOWTH

Ariel

Well-Known Member
Super danke, ok da können wir uns wirklich das Auto sparen Dann geht es vom 08-13.04.2017 nach Dublin


Dank Deines Berichtes

Für Dublin selber braucht man kein Auto. Für die Ausflüge in die Umgebung wäre ein Mietwagen schon praktisch. Interessant ist nebst dem bereits genannten Glendalough auch das Powerscourt Estate http://powerscourt.com/gardens in den Wicklow Mountains. Nördlich von Dublin im Raum Drogheda liegen keltische Ausgrabungsstätte (Boyne Valley, New Grange). Diese Ausflüge werden auch als Day Tours von Reiseunternehmen angeboten.

Wir haben bei unserer Irland Rundreise Dublin ans Ende gesetzt und uns ein Hotel mit Parkmöglichkeiten genommen. In Dublin selber haben wir den Hopp on/off Bus und die Öffis genutzt und sind am Ende mit dem Auto zum Flughafen gefahren.
 

rswfan

Chef vom Dienst
Teammitglied
Wunderschön Mühli, Irland war 1992 mein erster Flug überhaupt Die Unterkunft muss ich mir mal ansehen.... Toller Bericht
 
Oben