Samsung Smart Tag / Apple Air Tag

TiPi

Moderator
Moderator
Also ich bin begeistert von den AirTags.
In jedem unserer 4 Koffer steckt eins - auf dem Rückflug von New York blieben 2 in Paris hängen. Konnte ich sehen.
Am Folgetag - Freitag - waren dann beide in Hamburg. Konnte ich sehen.
Am Samstag kam dann einer der beiden Koffer bei uns zu Hause an - ich kann nun sehen, dass 3 Tags inkl Koffer bei mir sind und einer in Hamburg bei DPD. Immer noch - heute seit 5 Tagen!
AirFrance tut das total leid - der Spediteur kann nichts machen - er wusste nicht, dass wir C geflogen sind und so wurde das Priority (ich lach mich tot :witz:) Gepäck an DPD übergeben. Er kommt da nun nicht mehr ran.
DPD ist nicht zu erreichen (ach was!?) - und AirFrance tut das immer noch total leid.

Der Koffer ist unerreichbar- aber ich weiss, wo er ist.
Airtags sind total spitze! :002:

Falls jemand ne Idee hat, wie man jetzt noch an den Koffer kommt……
Und genau das ist der Grund, warum ich mich erst gegen die Teile gesperrt habe.
Was nutzt mir die schönste Frau, wenn zwischen Ihr und mir ein 100 m breiter und tiefer Graben liegt?
Ich kann Sie sehen, aber nicht haben. :022: :cool:
 

gutesA

Well-Known Member
Sponsor
Uns hat ein AirTag schon mal den A… gerettet.
Beim umsteigen in Dublin haben die unseren Koffer verschlampt. Flug war animiert, wir gestrandet und Koffer war weg.

Jeder hat die Schuld auf den anderen geschoben und keiner fühlte sich zuständig.

Sollten dann in NY eine Verlustmeldung aufgeben.

Habe dann einen netten Mitarbeiter gefunden, der hat sich den genauen Standort angeschaut und ihn gesucht, neu gelabelt und auf die Reise geschickt.

Der Koffer kam mit uns in NY an, wäre sonst laut dem Mitarbeiter in dem Chaos erst Tage später passiert.

Ich mag die Dinger sehr gern. :007:
 

Heeeschen

Well-Known Member
Nachdem ich vom eigentlichen Transportunternehmen eine Tracking Nummer von DPD erhalten habe, konnte ich auf deren Homepage den weiter Versand des Koffers beauftragen. Warum das nicht automatisch passiert ist – keine Ahnung. Jedenfalls kam er gestern an. Halleluja. Und auch ich bin und bleibe Fan der AirTags – ohne dieses Teil im Koffer hätte ich ja nicht mal gewusst, dass er zunächst in Paris stehen gelassen wurde und dann in Hamburg war. :)

Und Tom: ich hätte dich für deutlich sportlicher und ambitionierter gehalten- als dass ein Graben dich von einer Frau fernhalten kann… :taets::undweg:
 
Oben