[Tripreport] Kanarische Inseln Teneriffa + El Hierro

Snappy

Weltenbummler und Flug-Spezialist
#1
Hallo,

bevor sich das Jahr dem Ende neigt, möchte ich doch noch schnell meinen letzten 2007er Tripreport posten und damit das Reisejahr gedanklich abschliessen.

Mein zweites Hobby neben dem Reisen sind ja Statistiken ;) , daher habe ich mal spasseshalber nachgerechnet, was sich im Laufe der Monate so alles angesammelt hat.

- 106 Flüge (womit das Jahr 2006 noch um 4 Flüge übertroffen wurde)
- 42 verschiedene Trips
- 39 Hotelübernachtungen
- 26 Mietwagen
- 13.529 gefahrene Kilometer (im Mietwagen)
- 117.210 geflogene Kilometer
- 204:25 Stunden im Flugzeug verbracht
- 972:30 Stunden im Ausland gewesen

Zu den Gesamtkosten schreibe ich lieber nichts, damit hätte ich viele schöne andere Sachen kaufen können. Ist aber erstaunlicherweise doch noch vierstellig geblieben, wobei die reinen Flugkosten nur 35% der Gesamtkosten ausgemacht haben. Aber allein die vielen schönen Erinnerungen sind das Geld mehr als wert, die kann mir niemand wieder nehmen.

Eines meiner Ziele für 2007 war ja die spanischen Inseln zu komplettieren, was mir nun auch gelungen ist. Nach den Balearen (Mallorca, Menorca, Ibiza, Formentera) sind nun auch die Kanaren vollständig. Fuerteventura, Lanzarote, Gran Canaria, La Palma, La Gomera und Teneriffa hatte ich bereits zuvor besucht, es fehlte somit nur noch die kleinste Insel El Hierro.

Da man dort nicht direkt von Deutschland aus hinfliegen kann, musste es erstmal wieder nach Teneriffa gehen, meiner Lieblingsinsel. Aus einer Kombination von drei verschiedenen Fluggesellschaften entstand dann folgendes Routing.

Mi, 26.12.2007

06:40 - 07:30 Uhr
Paderborn-Nürnberg
Air Berlin, AB6402, 737-800, 15A, D-ABAE

08:30 - 12:00 Uhr
Nürnberg-Teneriffa/Nord
Air Berlin, AB2278, 737-800, 15F, D-ABAY

Fr, 28.12.2007

07:30 - 08:10 Uhr
Teneriffa/Nord - El Hierro
Binter Canarias, NT655, ATR72, 16F, EC-IZO

17:50 - 18:30 Uhr
El Hierro - Teneriffa/Nord
Binter Canarias, NT674, ATR72, 16F, EC-KGJ

So, 30.12.2007

11:00 - 16:50 Uhr
Teneriffa/Süd - Düsseldorf
Condor, DE7481, 757-300, 7A, D-ABOB

Die innerkanarischen Flüge waren auf den Flugkilometer gesehen mit Sicherheit die teuersten je von mir gebuchten Flüge (pro Flug 63,50 Euro für 200 km). Aber die Fähre wäre nicht viel billiger und natürlich deutlich länger unterwegs gewesen.

Los geht's nun erstmal mit dem Flug nach Teneriffa und dem obligatorischem Essensfoto. Noch während dem Verteilen kam die Durchsage das einige Joghurts abgelaufen wären und man sich doch bitte melden sollte, man würde dann stattdessen Schokolade bekommen.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7301.JPG[/IMGA]

Ansonsten war der Flug recht angenehm, hatte ja zum Glück einen XL-Seat am Notausgang reserviert. Die Maschine war mit 186 Passagieren übrigens bis auf den letzten Platz gefüllt.

Ich freute mich natürlich auf den Anflug auf den Nordflughafen von Teneriffa, denn bisher bin ich immer nur im Süden gelandet. Obwohl zwischen beiden Flughäfen nur 50-60 km liegen ist die Umgebung total verschieden - einerseits trocken und fast schon wüstenartig im Süden - andererseits feucht und grün im Norden. Ein Unterschied wie Ägypten und Irland könnte man fast sagen.

Der Anflug bot dann auch gleich einen ersten schönen Blick auf den mit 3718 Metern höchsten Berg/Vulkan Spaniens, den Teide. Schonmal zur Vorwarnung, den werdet ihr auf den kommenden Fotos noch öfters sehen.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7319.JPG[/IMGA]

Btw, obwohl die Kanaren zu Spanien gehören, sind diese geografisch eher Afrika zuzuordnen. Bis zum spanischen Festland sind es immerhin 1.300 km, bis zur Sahara und Marokko jedoch nur 300.

Da der Trip nach El Hierro ein Tagestrip war, habe ich mir für vier Nächte ein Hotel auf Teneriffa gebucht, welches mit 25 Euro die Nacht inkl. Halbpension wirklich unschlagbar günstig war, vor allem zur Hauptreisezeit im Winter.

Die Kanaren sind ein klassisches Winterziel, da dort quasi das ganze Jahr über frühlingshafte Temperaturen herrschen, was man von den Balearen ja z.B. nicht behaupten kann.

Nach Übernahme des Mietwagens (einem Opel Astra von Cicar) ging es dann erstmal zum Hotel in Puerto de la Cruz.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7330.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7338.JPG[/IMGA]

Das Hotel war für den Preis mehr als ok, war ja eh nur zum Schlafen und Essen dort. Allerdings befand sich das in einer Sackgasse auf einem Berg und wenn man Pech hatte gab's keine Parkplätze mehr in der Straße. Das hiess dann etwa 200 Meter den Berg zu Fuß hoch gehen. Aber ein bisschen Bewegung kann ja nicht schaden.

Gleich nach dem Einchecken machte ich mich dann auf den Weg zum Teide rauf, bis auf etwa 2.300 Metern Höhe kann man mit dem Auto fahren. Zum ersten mal überhaupt gab es keinerlei Wolken, die letzten 3 male als ich dort war (2 x April und 1 x August) konnte man immer schön durch die Wolken fahren. Aber so war es auch ganz schön, konnte man doch endlich mal die Stadt unten sehen.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7359.JPG[/IMGA]

Oben angekommen fragte ich mich wo der ganze Schnee geblieben ist den ich im Anflug gesehen habe. Aber das war die andere Seite des Berges, der die meiste Zeit des Tages im Schatten liegt.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7404.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7420.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7446.JPG[/IMGA]

Wenn ihr auf Teneriffa seit, solltet ihr auf jeden Fall alle vier Auf- bzw. Abfahrten zum Gipfel nutzen, denn diese sind landschaftlich total unterschiedlich.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7515.JPG[/IMGA]

Zum Sonnenuntergang ging es auf der anderen Seite runter in Richtung Los Gigantes.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7562.JPG[/IMGA]

Schön dann der Blick auf die Nachbarinsel La Gomera hinter der sich die Sonne für den ersten Tag verabschiedete.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7601.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7609.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7618.JPG[/IMGA]

Am zweiten Tag ging es in den Norden der Insel, wo ich eine recht interessant aussehende Kirche entdeckte, die Ecke hab ich bei den letzten drei Trips wohl übersehen. :)

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7666.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7679.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7683.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7696.JPG[/IMGA]

Nein, der Vulkan ist nicht am Rauchen, war nur eine zufällig vorbeikommende Wolke, der schwarze Fleck ist ein Flugzeug.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7700.JPG[/IMGA]

Der Norden war recht wolkig, daher beschränke ich mich auf dieses fast urwaldmässige Waldfoto.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7725.JPG[/IMGA]

Aber Wolken auf Teneriffa sind ja kein Problem, gutes Wetter gibt es immer, ist nur eine Frage der Höhe.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7859.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7915.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7928.JPG[/IMGA]

Am Freitag ging es endlich nach El Hierro, auf diesen Moment habe ich lange gewartet, vergleichbar etwa mit einem Sammler der ein letztes fehlendes Stück ergattert.

Der Nordflughafen von Teneriffa wird hauptsächlich für innerkanarische und für Flüge zum spanischen Festland genutzt. Umso erstaunter war ich wie groß und schön dieser doch ist.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7980.JPG[/IMGA]

Mit einer ATR72 Propellermaschine ging es dann in etwa 40 Minuten nach El Hierro, der Insel die bis zur Entdeckung Amerikas als Ende der Welt galt.

Während des Fluges gab es noch einen schönen Blick auf La Palma, auf der ich Ende November war.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7994.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_7997.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8011.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8013.JPG[/IMGA]

Gebucht hatte ich für El Hierro die kleinste Mietwagenkategorie, bekommen hab ich wieder einen Opel Astra (mein anderer stand noch auf Teneriffa in einer Nebenstraße in der Flughafengegend). Diesmal gab es jedoch die optisch sehr ansprechende GTC Version.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8023.JPG[/IMGA]

Mehrmals an dem Tag beschlich mich das Gefühl auf der Insel so ziemlich der einzige Tourist zu sein. Auf einigen Straßen kam mir teils 10 Minuten lang kein anderes Auto entgegen. Und an den üblichen Fotostopps die auf Teneriffa z.B. ständig von Touristen belagert werden war ich immer der einzige.

Bekannt ist El Hierro unter anderem für seinen märchenhaften Nebelwald und den interessanten windverformten Bäumen. Als ich bei diesen ausgestiegen bin, dachte ich erst ich hätte was an den Ohren, es war absolut still - kein Wind, kein Geräusch, nichts. Fast schon unheimlich. :)

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8043.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8104.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8108.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8115.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8152.JPG[/IMGA]

Auch die Tierwelt hatte einiges zu bieten. ;-)

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8082.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8096.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8313.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8411.JPG[/IMGA]

Eine perfekte Insel zum Wandern und Erholen würde ich sagen, landschaftlich fand ich die sehr schön und aufgrund der Größe (nur 30 km Durchmesser) auch sehr übersichtlich.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8060.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8157.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8167.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8183.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8281.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8289.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8294.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8298.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8322.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8333.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8339.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8369.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8374.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8402.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8406.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8417.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8432.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8437.JPG[/IMGA]

Hmm... der Schatten hier erinnert mich irgendwie an Godzilla. ;)

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8436.JPG[/IMGA]

Der Tag war leider viel zu schnell vorbei und so ging es dann schon wieder zurück zum Flughafen. Dieser liegt übrigens recht interessant, kurz nach Abflug konnte ich dieses Bild hier schiessen. Beim Anflug meint man es würd ne Wasserlandung geben.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8481.JPG[/IMGA]

Da ich auf der rechten Seite saß, konnte ich den Teide noch schön im Licht des Sonnenuntergangs ablichten.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8493.JPG[/IMGA]

Meinen GPS-Logger hatte ich die ganze Fahrt über eingeschaltet, so sieht das nun in Google Earth aus.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/elhierrogps.jpg[/IMGA]

Am Samstag ging es dann erst in den Westen von Teneriffa und von dort durch die Berge und über die Autobahn in den Norden nach Santa Cruz und von dort zum schönen Las Teresitas Sandstrand - welcher extra aus der Sahara importiert wurde.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8597.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8603.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8606.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8608.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8613.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8634.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8655.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8658.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8664.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8689.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8697.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8702.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8713.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8722.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8742.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8771.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8828.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8879.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8886.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8888.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8903.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8905.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8909.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8917.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8935.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8939.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8945.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8953.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8964.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8968.JPG[/IMGA]

Konzerthalle von Santa Cruz:

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8975.JPG[/IMGA]

Und Santa Cruz von oben, übrigens die Hauptstadt von Teneriffa.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_8996.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_9000.JPG[/IMGA]

Am letzten Abend der Reise musste es auch noch einmal hoch zum Teide gehen. Interessant fand ich das da im Schatten auch teils Schnee am Straßenrand lag.

Die Temperaturen waren auf der Fahrt nach oben recht seltsam. Unten waren es bis zu 23°C, dann auf etwa 1800 Metern ging es runter auf bis zu 2°C, während es ganz oben auf 2300 Metern auf einmal wieder an die 8°C waren.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_9059.JPG[/IMGA]

Sieht doch aus wie auf dem Mars, oder? :)

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_9064.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_9066.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_9098.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_9144.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_9147.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_9155.JPG[/IMGA]

Am Sonntag ging es dann auch schon wieder zurück nach Düsseldorf mit Condor. Diesmal kein XL-Seat, aber ich war überrascht wieviel Platz man doch in der 757-300 hat. Selbst mit meinen 1,95m konnte ich dort sitzen ohne mit den Knien Kontakt zum Vordersitz zu haben. Das geht in einer 737 oder einem A320 nicht.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_9212.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_9213.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_9219.JPG[/IMGA]

Der Abflug war richtig schön, man konnte fast die komplette Insel überblicken. Hier sieht man auch nochmal schön die Wolkendecke, die man durchfahren kann.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_9231.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_9241.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_9252.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_9258.JPG[/IMGA]

Hier übrigens noch die GPS-Daten von meinen Fahrten auf Teneriffa:

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/tfgps.jpg[/IMGA]

Nach etwa 70 Minuten Flug war die iberische Halbinsel erreicht und es gab zum wiederholten male einen superschönen Blick auf Lissabon und vor allem auf die Ponte 25 de Abril Brücke. Lissabon hat ja sehr viel mit San Francisco gemeinsam, aber ich wusste nicht das es dort auch den fast gleichen Nebel gibt. Das hätte ich zu gerne mal von "unten" gesehen.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_9275.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_9284.JPG[/IMGA]

Hier noch was aus dem Norden Spaniens...

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_9301.JPG[/IMGA]
[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_9303.JPG[/IMGA]

...und dem Erreichen des französischen Festlandes.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_9311.JPG[/IMGA]

Der Pilot machte übrigens alle Ansagen nur auf deutsch und holländisch - ist zwar nett den vielen Holländern gegenüber die immer ab Düsseldorf fliegen, aber was ist mit den Spaniern und hier stationierten Engländern? Da hätte er ruhig noch eine Ansage mehr machen können.

Bei Ankunft in Düsseldorf war wohl der Finger kaputt (oder kein Personal da?), jedenfalls musste erstmal eine mobile Treppe angefahren werden was einige Minuten dauerte.

[IMGA=]http://www.mirubi.de/eltf/IMG_9314.JPG[/IMGA]

Gegen 20:00 Uhr war ich wieder zu Hause.

Damit schliesse ich die Akte 2007 und freue mich auf das nächste Jahr, welches ich reisemässig jedoch weitaus ruhiger angehen lasse. Bis jetzt sind erst 30 Flüge für 2008 gebucht (z.B. Malta, New York, Kanada). Aber wer weiss, was da noch alles kommt... wünsche euch erstmal einen guten Rutsch und frohes neues Jahr!
 

BiMi

Moderator
Moderator
#2
Hallo Snappy!

Mal wieder super schöne Bilder. Die vom Nebelwald gefallen mir besonders gut. :007:

Ich freue mich schon auf deine Reisen in 2008.

Ich wünsche dir einen guten Rutsch und erhole dich jetzt erst einmal ein paar Tage, von deinen Reisen. :009:

Viele Grüße - Bianca
 

Claudia

Power-Mom und Moderatorin
Moderator
#3
Hi Snappy,

ich wünsche dir einen guten Rutsch und vielen Dank, daß du uns immer an deinen Reisen teilhaben läßt :007:! Bin schon gespannt, was uns im nächsten Jahr erwartet :0141:!

Liebe Grüße
Claudia :001:
 

Snappy

Weltenbummler und Flug-Spezialist
#4
Oh, ich muss mich korrigieren... wie ich nun rausgefunden habe ist dieses weisse modern aussehende hohe Gebäude doch keine Kirche, sondern nur ein Leuchtturm. Schade, wäre fast wieder religiös geworden. ;)
 
Top